Aktuelles

MobileMitgliederNews

GEMA @Reeperbahn Festival 2017: Musik, Experten und Workshops

Die GEMA ist auch in diesem Jahr auf dem Hamburger Reeperbahn Festival mit Panels, Workshops und einem Showcase sowohl im Konferenz- als auch im Festivalprogramm vertreten.

Seit sieben Jahren ist die GEMA Partner des größten Clubfestivals Europas, das in diesem Jahr vom 20. bis zum 23. September in Hamburg stattfindet. Ob Blockchain, Secondary Ticketing oder die Verteilung der Einnahmen bei DJ-Events: Die GEMA diskutiert auf den Expertenpanels der Reeperbahn Konferenz die Themen der Branche. Zusätzlich werden Workshops zur Lizenzierung im Online-Bereich sowie zu digitalen Services der GEMA angeboten.

Auch die Festivalbesucher kommen auf ihre Kosten. Am Freitagabend wird dem musikalischen Nachwuchs mit dem GEMA-Showcase wieder die große Bühne geboten: Vier Bands konnten sich im Rahmen des Mitgliederprogramms der GEMA die begehrten Plätze für das Showcase sichern. Aus über 150 Bewerbungen haben sich die Veranstalter des Reeperbahn Festivals für Ana Ana, Impala Ray, Nikolaus Wolf und Daily Thompson entschieden.

Die Veranstaltungen von und mit der GEMA im Überblick:

Mittwoch, 20. September 2017
12:35 Uhr Session: Blockchain Unchained mit Kai Freitag

Donnerstag, 21. September 2017
10:00 Uhr Session: Online Services der GEMA mit Çağla Akkaya
13:30 Uhr Session: Das Darknet für Tickets mit Ursula Goebel

Freitag, 22. September 2017
10:00 Uhr Session: Lizenzierung digitaler Musiknutzung durch die GEMA mit Anja Braune und Dr. Nike Schmidt
13:00 Uhr Session: Get Played, Get Paid mit Marc Grittke und Sandra Altkrüger
20:00 Uhr Showcase: Bands: Ana Ana, Impala Ray, Nikolaus Wolf und Daily Thompson

Samstag, 23. September 2017
10:15 Uhr Session: Die GEMA verstehen mit Matthias Dengg

Von Donnerstag bis Samstag ist die GEMA mit einem eigenen Stand im Arcotel Onyx vertreten, an dem alle Referenten der GEMA nach ihren Sessions für Gespräche bereit stehen. GEMA-Mitglieder können zudem das Onlineforum der GEMA „GEMA Forum“ kennenlernen und testen.

Pressekontakt

Nadine Remus
Senior Kommunikationsmanagerin

E-Mail: nremus@gema.de
Telefon: +49 89 48003-583