, Ausschüttung & Verteilung

Informationen zur Verlegerbeteiligung

Rund 2.000 Tickets wurden in den Service-Hotlines bearbeitet


Seit dem Beginn der Rückabwicklungen zur Verlegerbeteiligung hat die Service-Hotline der GEMA rund 2.000 Tickets aufgenommen – Anfragen, die vom Verständnis des Verfahrens der Rückabwicklung bis hin zu Reklamationen reichen. Unsere Mitarbeiter der Service-Hotline beantworten auch Ihre Fragen gerne direkt am Telefon.

Bitte beachten Sie: Die Reklamationsfrist der Rückabwicklung endet am 30.4.2019. Die Bearbeitung der Reklamationen ist bisweilen sehr komplex und bedarf fallweise der Mitwirkung unserer Mitglieder. Wie lange eine einzelne Reklamation bis zu ihrer Klärung benötigt, ist daher im Vorhinein nicht bestimmbar.

Hinweis: Urheber und Verlage können ab Mitte Februar Mitteilungen zur Dokumentation ihrer Werken via FTP-Server zugestellt bekommen. Bei Interesse schreiben Sie eine E-Mail an mitgliederservice@gema.de.

 

Ihre Ansprechpartner

Ursula Goebel
Direktorin Kommunikation
Telefon:
+49 89 48003-426
Nadine Remus
Senior Kommunikationsmanagerin
Telefon:
+49 89 48003-583