Mitgliederversammlung

Die nächste Mitgliederversammlung findet vom 15. bis 17. Mai 2018 in Berlin statt.

Das alljährliche Mitgliederfest, in dessen Rahmen der Fred-Jay-Preis verliehen wird, findet am 15. Mai 2018 statt.

Neue Mitwirkungsmöglichkeiten bei der Mitgliederversammlung


Zur Umsetzung der Vorgaben des neuen Verwertungsgesellschaftengesetzes (VGG) hat die ordentliche Mitgliederversammlung 2016 eine Erweiterung der Mitwirkungsmöglichkeiten bei der Mitgliederversammlung beschlossen.

Die Mitglieder haben nunmehr die Wahl zwischen folgenden (alternativen) Mitwirkungsmöglichkeiten:
 

  1. Persönliche Teilnahme (möglich für alle Mitglieder)
  2. Stellvertretung (neue Mitwirkungsmöglichkeit für ordentliche Mitglieder)
  3. Stimmrechtsausübung durch einen Verlagsvertreter (möglich für alle Verlagsmitglieder, es gelten neue Fristen und Formerfordernisse)
  4. E-Voting und Teilnahme am Live-Stream („Online-Paket“) (neue Mitwirkungsmöglichkeit für ordentliche Mitglieder und Delegierte)

Ausführliche Erläuterungen finden Sie hier. Bitte lesen Sie sich die Erläuterungen aufmerksam durch, bevor Sie sich für eine der Mitwirkungsmöglichkeiten entscheiden.

Rückblick: Mitgliederversammlung 2016 in Berlin

Bei der letzten GEMA-Mitgliederversammlung, die vom 25. bis 27. April 2016 in Berlin stattfand, wurden zentrale Themen und Ziele der Verwertungsgesellschaft von den anwesenden Komponisten, Textdichtern und Musikverlegern diskutiert und beschlossen. Ein zentrales Thema war die redaktionelle Neufassung des Verteilungsplans der GEMA. Mit diesem Vorhaben griffen Aufsichtsrat und Vorstand den Auftrag der Mitgliederversammlung 2015 auf, den Verteilungsplan erstmals seit 1950 einer grundlegenden sprachlichen und strukturellen Überarbeitung zu unterziehen.

Abstimmungsergebnisse
Tagesordnung
Pressemitteilung zur Mitgliederversammlung 2016

FRED JAY PREIS 2016

Auf dem Mitgliederfest der GEMA in Berlin wurde am 25. April der FRED JAY PREIS verliehen. Die bedeutendste deutsche Textdichterehrung ging an Die Fantastischen Vier. Die Ehrung würdigt das Schaffen der vier Musikautoren, die mit ihren deutschen Liedtexten einen außerordentlichen Beitrag zur Verankerung der deutschen Sprache im öffentlichen Bewusstsein leisten.

Radiokulturpreis 2016

Zum zweiten Mal hat die GEMA mit dem Radiokulturpreis zwei Hörfunkwellen ausgezeichnet, die sich der Förderung der Musikkultur verschrieben haben und einen wesentlichen Grundpfeiler der lebendigen Musikkultur in Deutschland darstellen. Im Rahmen des GEMA-Mitgliederfestes in Berlin wurde am 25. April die Auszeichnung an WDR 3 (Ernste Musik) und radioeins (Rock- und Popmusik) verliehen.