Auszubildender (m/w/d) zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste

Du liebst Musik? Dann bewirb dich bei uns!

Die GEMA nimmt die Rechte der Musikschaffenden in Deutschland und die Rechte von über 2 Millionen Rechteinhaberinnen und Rechteinhabern aus aller Welt wahr. Wer Lieder komponiert, Musiktexte schreibt oder Werke verlegt, hat einen Anspruch auf eine gerechte Vergütung. Wenn diese Werke in Clubs oder Konzerten öffentlich aufgeführt, im Radio kommerziell gesendet, als CD vervielfältigt oder anderweitig genutzt werden, ist es nur fair, die Musikschaffenden an den Einnahmen der Musiknutzerinnen und Musiknutzer zu beteiligen.

Musik ist uns was wert! Dir auch? Mach Deine Leidenschaft zum Beruf und setz Dich nachhaltig für musikalisch Kreative ein.

Für unseren Standort Berlin suchen wir zum 01.09.2022 eine oder einen
 

Auszubildenden (m/w/d) zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung: Information und Dokumentation)
 

Während deiner zwei- bis dreijährigen Ausbildung lernst du die GEMA aus verschiedensten Blickwinkeln kennen. Langeweile? Mangelware! Denn du wechselst in regelmäßigen Abständen innerhalb des Hauses.  Deine Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedenen Bereichen freuen sich schon auf dich! 

 

Hier spielt die Musik – Ihre Aufgaben:

  • Als angehender „FAMI“ machen wir dich mit all unseren Arbeitsprozessen vertraut – damit du weißt, wie die GEMA tickt.
  • Du durchläufst unsere Tätigkeitsbereiche Dokumentation, Abrechnung und Verteilung. 
  • Dort lernst du unter anderem, wie du Informationen in Datenbanken einpflegst, Wissen verschlagwortest und Anfragen per E-Mail und Telefon bearbeitest.
  • Das macht dich zu einem echten Wissensdetektiv, der präzise Informationen für Kolleginnen und Kollegen zusammenträgt und für unsere Mitglieder aufbereitet.
  • Nimm am umfangreichen Weiterbildungsangebot teil, wie beispielsweise am Zeit- und Selbstmanagementseminar, Word- und Excelschulungen


Stimmig – Ihre Qualifikationen:

  • Idealerweise Abitur, Fachhochschulreife oder ein sehr guter Wirtschafts- oder Realschulabschluss
  • Gerne erste praktische Erfahrungen aus dem Berufsleben
  • Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • IT-Affinität und Grundkenntnisse in MS Office Anwendungen
  • Organisationstalent, Wissensdurst und Veränderungsbereitschaft
  • Interesse an Musik und am deutschen Musikmarkt

 

Klangvoll – unsere Benefits:

  • Zwei- bis dreijährige Berufsausbildung
  • Attraktive Bezahlung (1. Lehrjahr 1.000 € , 2. Lehrjahr 1.050 €, 3. Lehrjahr 1.100 € brutto)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Angenehmes Arbeitsklima und ein moderner Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten und Vertrauensarbeitszeit
  • Seminarfahrt mit allen Auszubildenden aus den GEMA-Standorten in Deutschland
  • Ein sympatisches und musikbegeistertes Team
  • Hauseigenes Betriebsrestaurant

 

Bereit für Deinen Karrierestart in der Musikbranche?

Dann werde Teil der GEMA Familie und bewirb Dich bis zum 31.01.2022 über ausbildung@gema.de. Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Deinen letzten beiden Schulzeugnissen (bitte alle Dokumente in einer PDF-Datei zusammenfassen).

Falls Du Fragen zur Ausbildung oder Bewerbung hast, kannst Du Dich gerne an Monika Chodan wenden: Tel. +49 30 21245-665, ausbildung@gema.de.

 

GEMA

Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte
Personalabteilung | Bayreuther Straße 37 | 10787 Berlin
www.gema.de

Die neue Hilfe ist da!

Kennen Sie schon das neue Hilfecenter? Hier finden Sie die Antwort auf Ihre Frage – und die richtigen Ansprechpartner.