Datenanalyst

Sie lieben Musik? Dann helfen Sie mit, sie zu schützen!

Die GEMA nimmt die Rechte der Musikschaffenden in Deutschland und die Rechte von über 2 Millionen Rechteinhabern aus aller Welt wahr. Wir sorgen dafür, dass die Urheber an den Einnahmen aus der Nutzung ihrer Musikwerke angemessen beteiligt werden und sich ganz auf ihr kreatives Schaffen konzentrieren können. Helfen Sie mit, Musikkultur zu fördern und zu ermöglichen! Unsere Haltung ist geprägt durch anspruchsvolles Agieren, initiatives Wirken, unternehmerisches Denken und Handeln, fairen und integren Umgang miteinander sowie die Übernahme von Verantwortung. Dies gibt uns Orientierung für unsere tägliche Arbeit.

Am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

Datenanalyst (m/w/d) Verteilung

Die Abteilung Verteilung Senderechte stellt sicher, dass die Einnahmen für die Nutzung musikalischer Werke in den Bereichen Sendung (Fernsehen, Radio) und Vorführung (Kino) auf der Grundlage von Sendemeldungen in Form von Tantiemen an die Ausschüttungsberechtigten (Komponisten, Textdichter, Musikverlage) rechtzeitig, so vollständig wie möglich und korrekt verteilt werden. Grundlage der Verteilung ist der Verteilungsplan der GEMA.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen von SQL-Datenbankabfragen und Analyse / Bewertung von prozess- / systemübergreifenden Datenbankauswertungen vor und nach den Verteilungen
  • Unterstützung bei der Optimierung durch Automatisierung / Standardisierung der Qualitätssicherungsmaßnahmen in den Nutzungsbereichen Sendung / (Online) und Vorführung
  • Durchführung von Prüfungen im Rahmen der Qualitätssicherung für die Verteilung
  • Ermittlung und Reporting von Kennzahlen und Prognosen
  • Dashboard-Gestaltung für verschiedene verteilungsrelevante Systeme
  • Prozess- und spartenübergreifende Zusammenarbeit
  • Projektmitarbeit – Analyse und Erstellung von Anforderungen und Durchführung von Abnahmetests

 

Ihre Qualifikationen: 

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder der Wirtschaftsinformatik bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Ausgezeichneter Umgang mit MS Excel sowie sehr gute Datenbank-/SQL-Kenntnisse und Kenntnisse im Visualisieren von Statistiken
  • Analytisch-strukturierte und selbständige Arbeitsweise mit aus­geprägter Lösungs­orientierung und Kreativität
  • Erfahrung im Umgang mit komplexen Datenstrukturen und schnelle Auffassungsgabe technischer Abläufe
  • Projekterfahrung
  • Ausgezeichnete deutsche Sprachkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisation, Priorisierung und Optimierung von Aufgabenstellungen und Prozessen
  • Hohe Belastbarkeit, Lernbereitschaft und Eigeninitiative
  • Kooperative und teamorientierte Kommunikationsfähigkeit sowie freundliches und sicheres Auftreten
     

Klangvoll – unsere Benefits:

  • Eine spannende und facettenreiche Tätigkeit in der Musikbranche mit sympathischen und musikbegeisterten Teams in einer reizvollen Arbeitsumgebung mit zentraler Lage 
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit und Vertrauensarbeitszeit, zusätzlich Eltern-Kind-Zimmer und pme-Familienservice
  • Umfassendes Gesundheitsprogramm, hauseigenes Betriebsrestaurant

Bereit für den nächsten Karriereschritt in der Musikbranche?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inklusive Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung unter Angabe der Stellennummer 5-00000170-2020 an personalabteilung@gema.de.