Systembetreuer CRM (m/w/div)

Sie lieben Musik? Dann helfen Sie mit, sie zu schützen!

Die GEMA nimmt die Rechte der Musikschaffenden in Deutschland und die Rechte von über 2 Millionen Rechteinhabern aus aller Welt wahr. Wir sorgen dafür, dass die Urheber an den Einnahmen aus der Aufführung ihrer Musikwerke angemessen beteiligt werden und sich ganz auf ihr kreatives Schaffen konzentrieren können. Helfen Sie mit, Musikkultur zu fördern und zu ermöglichen! Verstärken Sie uns mit Ihrem frischen Blick und Ihren kreativen Lösungsansätzen!

Hier spielt die Musik – Ihr Einsatzgebiet:

Sie tragen die fachliche Verantwortung für die systemspezifischen SAP CRM Themen innerhalb der GEMA. Dabei koordinieren Sie anstehende Weiterentwicklungen und sonstige Anpassungen im System und beraten die GEMA Fachabteilung zu allen systemspezifischen Thematiken. Sie arbeiten eng mit dem Modulverantwortlichen/-betreuer SD sowie dem Modulverantwortlichen FI-CA zusammen. Auf der Fachseite sind Sie erster Ansprechpartner der Key User. Für die Umsetzung von CRM Customizing und Entwicklung können Sie auf das CRM-Team des SAP@IT4IPM zurückgreifen.

Hierbei nehmen Sie unter anderem folgende Aufgaben wahr:

  • Unterstützung des Leiters SAP CoE beim Wahrnehmen der SAP Governance innerhalb der GEMA
  • Unterstützung des Systemverantwortlichen CRM im Anforderungs-, Change- und Releasemanagement, im SAP Request Fulfillment, Incident- und  Problemmanagement sowie im Testmanagement
  • Unterstützung des Querschnittsteams und der SAP-Basis im SAP Betrieb

 

Stimmig – Ihre Qualifikationen:

  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit SAP CRM mit und haben darin   Expertenwissen aufgebaut
  • SAP ERP SD ist Ihnen nicht fremd
  • Sie können erste Erfahrungen mit den in SAP CRM abgebildeten Geschäftsprozessen sowie in SAP ERP (FI, CO, FI-CA, SD) vorweisen
  • Sie haben Projekt- und IT-Managementerfahrung; hierbei insbesondere Expertenwissen im Bereich Testmanagement im SAP Umfeld sowie im IT Projektmanagement
  • Sie besitzen Kenntnisse in Schulungsmethoden und Didaktik
  • Sie zeichnen sich durch ein gutes Gespür für Teamübergreifendes Konfliktmanagement  sowie durch eine transparente Arbeitsweise aus

 

BEREIT FÜR DEN ERSTEN AKT IHRER KARRIERE IN DER MUSIKWIRTSCHAFT?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2-44-2019 an personalabteilung@gema.de.