Gesamtvertragspartner Außendienst

Auf eine gute Zusammenarbeit

Die zwischen der GEMA und zahlreichen Verbänden und Nutzervereinigungen bestehenden Gesamtverträge regeln u.a. die partnerschaftliche Zusammenarbeit und Leistungsgrundlagen. Basis dieser Gesamtverträge sind die Vertragshilfeleistungen der Verbände und Nutzervereinigungen, für deren Mitglieder die GEMA als Gegenleistung Nachlässe auf die Normalvergütungssätze von öffentlichen Musiknutzungen oder Vervielfältigungen gewährt.

Auf diesen Seiten finden Sie Informations-Materialien zu vielen Themen rund um die GEMA. Nutzen Sie auch das neue Meldeformular für die Mitteilung Ihrer Mitgliedermeldungen, das zum Download zur Verfügung steht.

Anmeldung Ihrer Mitglieder

Nur wenn Sie uns rechtzeitig Ihre neuen Mitglieder melden, können wir eine reibungslose Gewährleistung unserer Leistungen für Ihre Mitglieder garantieren.

Wir erledigen den Eintrag der neuen Daten in unserem System im Regelfall innerhalb von 5 Werktagen nach Eingang Ihrer Meldung. Dies ist Voraussetzung für die Gewährung des Nachlasses auf Musik-Lizenzierungen Ihrer Mitglieder. Bitte berücksichtigen Sie, dass bei zu spät gemeldeten Daten rückwirkend kein Nachlass gewährt werden kann.

Neben der Meldung neuer Mitglieder ist die rechtzeitige Meldung von Datenänderungen wie z.B. Austritte und Änderung der Kontaktdaten Ihrer Mitglieder u.ä. ebenso wichtig.

Beachten Sie bitte in diesem Zusammenhang auch die neue Datenschutzvereinbarung, die Sie per Klick downloaden können. Bitte senden Sie uns die von Ihnen unterschriebene Vereinbarung einfach per Scan oder PDF an die Email-Adresse: gesamtvertragspartner@gema.de

Die GEMA behält sich vor, Mitgliedern der jeweiligen Nutzervereinigung keinen Gesamtvertragsnachlass einzuräumen, wenn keine Datenschutzvereinbarung im Hinblick auf die Übermittlung der personenbezogenen Daten vorliegt. Die GEMA darf personenbezogene Daten nur verwenden, wenn seitens der Nutzervereinigung bestätigt werden kann, dass eine entsprechende Einwilligung zur Übermittlung dieser Daten an die GEMA vorliegt. Bitte beachten Sie, dass der Abschluss der Datenschutzvereinbarung nicht zwingend erforderlich ist, wenn Ihre Nutzervereinigung keine personenbezogenen Daten an die GEMA übermittelt. Wir empfehlen jedoch den Abschluss der Vereinbarung, um in Zweifelsfällen oder bei einer zukünftig erforderlichen Übermittlung personenbezogener Daten sogleich die rechtlichen Erfordernisse erfüllt zu haben. Der Abschluss einer gesonderten Compliance-Vereinbarung, die Sie per Klick downloaden können, bleibt in jedem Fall erforderlich. 

Bitte setzen Sie sich für Fragen gesondert mit uns in Verbindung unter gesamtvertragspartner@gema.de.

Rechtliche Grundlagen
Anmeldeformulare Pauschalvertragspartner

Aktuelles

Alle Neuigkeiten anzeigen