Asset-Herausgeber

Breadcrumb

Noch Fragen? Weiter suchen:

Ich bin Komponistin/Textdichter und habe ein Schreiben erhalten, dass sich die Werkregistrierung geändert hat. Was bedeutet „VERLEGERBETEILIGUNGSKENNZEICHEN AKTUALISIERT“?

Diese Nachricht versenden wir an alle am Werk beteiligten GEMA Urheberinnen, Urheber und Verlage, wenn sich an der Dokumentation des Werkes etwas geändert hat.

Beispiel:
VERLEGERBETEILIGUNGSKENNZEICHEN AKTUALISIERT - EBV FUER OV - 12345 REF. NR. - ABCDEF

„EBV FUER OV“ bedeutet, dass das Kennzeichen von einem Originalverlag (OV) aktualisiert wurde – nicht von einem Subverlag (SV).

„12345“ ist die Mitgliedsnummer des Verlags, der uns diese Werkänderung mitgeteilt hat. Weiter unten in der Nachricht finden Sie neben dieser Mitgliedsnummer den Namen des Verlags.

„ABCDEF“ ist die Referenznummer der Liste des Verlags „12345“, mit der er uns seine Werkänderung mitgeteilt hat.

 

Daten prüfen unter „Vereinbarungen“:
Sollten Sie einen rechtsgültigen Verlagsvertrag mit diesem Verlag geschlossen haben, prüfen Sie bitte die Daten in dem Schreiben unter „Vereinbarungen“. Wichtig sind die Abkürzungen VBALL bzw. VBNUT:

VBALL: Das Verlegerbeteiligungskennzeichen bedeutet, dass der Verlag an Nutzungsrechten und gesetzlichen Vergütungsansprüchen beteiligt ist. Die Beteiligung des Verlags an den gesetzlichen Vergütungsansprüchen haben Sie ihm ausdrücklich genehmigt.

VBNUT: Das Verlegerbeteiligungskennzeichen bedeutet, dass der Verlag nur an Nutzungsrechten beteiligt ist, denn Sie als Urheber/-in haben ihm die Beteiligung an den gesetzlichen Vergütungsansprüchen nicht genehmigt.

Weitere Abkürzungen werden in der Nachricht auf der letzten Seite erklärt.

Falls etwas in der Nachricht nicht korrekt ist oder Sie mit den Angaben nicht einverstanden sind, informieren Sie uns bitte. Mehr zu dem Thema erfahren Sie unter Verlegerbeteiligung.

Noch etwas unklar? Nehmen Sie Kontakt auf:

030 726215-61

Mo - Do: 09:00 bis 17:00 Uhr Fr: 09:00 bis 16:00 Uhr