Mitarbeiter (m/w/div) Projektportfolio-Management befristet

Sie lieben Musik? Dann helfen Sie mit, sie zu schützen!

Die GEMA nimmt die Rechte der Musikschaffenden in Deutschland und die Rechte von über 2 Millionen Rechteinhabern und Rechteinhaberinnen aus aller Welt wahr. Wir sorgen dafür, dass die Urheber und Urheberinnen an den Einnahmen aus der Nutzung ihrer Musikwerke angemessen beteiligt werden und sich ganz auf ihr kreatives Schaffen konzentrieren können. Helfen Sie mit, Musikkultur zu fördern und zu ermöglichen! Unsere Haltung ist geprägt durch anspruchsvolles Agieren, initiatives Wirken, unternehmerisches Denken und Handeln, fairen und integren Umgang miteinander sowie die Übernahme von Verantwortung. Dies gibt uns Orientierung für unsere tägliche Arbeit.

Für unsere Stabsabteilung VPM / Vista Portfolio Management am Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

 

Mitarbeiter (m/w/div) Projektportfolio-Management befristet

 

Die Stabsabteilung Portfolio Management beschäftigt sich mit der Planung, Steuerung und Unterstützung der Gesamtheit der strategischen Projekte der GEMA. Dabei gliedern sich die Aufgaben in die drei Teilbereiche Portfolio Management Office, strategische Steuerung der Projekte sowie Methodik und Coaching. Das Portfolio Management Office versorgt die Projekte mit Standards und Vorlagen, begleitet und unterstützt die Projekte in den wichtigsten Prozessen, sowie die zugehörigen Gremien. Innerhalb der Portfolio Steuerung wird geprüft welche Auswirkungen die Projekte (vor allem neue) auf die GEMA haben und welche Projekte in das Portfolio aufzunehmen sind. Der Aufgabenbereich Methodik und Coaching beschäftigt sich mit der methodischen Unterstützung der Projekte z.B. durch die Organisation und Weiterentwicklung von Planungskonferenzen sowie weiterer Austauschformate. Darüber hinaus bietet das Portfoliomanagement interne Schulungen zum Projektmanagement mit Schwerpunkt auf die GEMA Projektwelt an.

 

Hier spielt die Musik – Ihr Einsatzgebiet:

  • Konsolidierung und Aufbereitung von Projekt- und Programminformationen als Basis für das Portfolio-Reporting
  • Nachhalten der Zielerreichung (Projektcontrolling) und Durchführung von Portfolioplanungsprozessen
  • Begleitung und Sparrings Partner für Projektleiter zu den wichtigsten Prozessen im Portfolio
  • Fachliche und methodische Beratung der Projektleiter bei der Planung und der Erstellung von Antragsdokumenten sowie der Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung der Prozesse im Projektportfolio-Management
  • Bereitstellung und Verwaltung von Portfolioinformationen
  • Unterstützung der Portfoliomanagements in koordinativen und administrativen Belangen (klassische bis agile Projektstrukturen)
  • Vor- und Nachbereitung sowie Moderation von Meetings und Workshops

 

Stimmig – Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium (FH/Universität), vorzugsweise Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften (BWL)
  • 1-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Portfolio- oder Projektmanagement
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
  • Lösungsorientiertes, abstraktes und strukturiertes Denken
  • Fähigkeit, über den Tellerrand zu schauen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Hohe IT-Affinität, erste Erfahrungen in der Konzeption, Entwicklung und/oder Test von Software sind von Vorteil
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Interesse an der Einbringung, Ausgestaltung sowie Umsetzung eigener Ideen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Klangvoll – unsere Benefits:

  • Eine spannende und facettenreiche Tätigkeit im Umfeld der Musikbranche mit sympathischen Teams in einer reizvollen Arbeitsumgebung
  • Flexible und familienfreundliche Gleitzeitmodelle, Eltern-Kind-Zimmer und pme-Familienservice
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch individuelle Trainings, Sprachkurse, Workshops und Seminare
  • Hauseigene Kantine
  • Zuschüsse für Kitas
  • Beste Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, direkte Lage an der Stammstrecke der Münchner S-Bahn

 

 

Bereit für den nächsten Karriereschritt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ausschreibungsnummer 02-00001460-2021, Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an personalabteilung@gema.de