Wahl von Ersatzdelegierten

 

Im Folgenden finden Sie die Namen der Kandidatinnen und Kandidaten sowie Kurzporträts, in denen sich die Kandidatinnen und Kandidaten vorstellen:

Philipp Donay

Verlag Bauer Studios Verlag
Verlag Mitglied der GEMA seit 2005

Tätigkeitsschwerpunkte
Ich habe 2014-16 eine Ausbildung zum Kaufmann für Audiovisuelle Medien bei den Bauer Studios gemacht und bin seitdem dort im Bereich Sprach- und Musikproduktion zuständig und kümmere mich außerdem um alle Lizenzabwicklung bei der Tonträgerherstellung und dem Vertrieb. 2018 habe ich dann zusammen mit Uli Pohl die Verwaltung unseres Verlages übernommen und setze mich zusammen mit ihm für die bestmögliche Repräsentation und Abrechnung unsere Künstler ein. Unser Verlag ist dabei überwiegend in den Bereichen Jazz, Klassik und Weltmusik zu Hause.

Mit der Arbeit in der Musikwelt habe ich als Gitarrist und Sänger zweier Bands meinen Traum zum Beruf gemacht und ich würde mich freuen, die Verlegerschaft bei der GEMA als Sprachrohr zu vertreten.

Mit meiner Kandidatur möchte ich mich gerne für einen schnellen Bearbeitungsfluss, transparente Abrechnungen (vor allem Ausland) und praktikable Werkseinstufung einsetzen.

Foto : Andreas Barnowsky/Bauer Studios
Prof. Dr. Bernd Giezek

Verlag Speedrepeat GmbH & Co. KG
Verlag Mitglied der GEMA seit 2008

Tätigkeitsschwerpunkte

  • seit 1984: Keyboarder in der Band BATES MOTEL im Westerwald
  • 1998 – 2002: Vice Chairman of the Supervisory Board bei IN-motion AG in Frankfurt (u.a. SNAP!, Shaquille O´Neal, Xavier Naidoo)
  • seit 2008: Gründung des eigenen Verlages u. a. für Künstler wie VIOLA
  • seit 2010: Dozent an der RPJAM (Rock Pop Jazz Academy of Music in Gießen)
  • seit 2017: Hochschullehrer an der FOM Frankfurt
  • seit 2017:  Solo-Projekt Roberto Bates im Vertrieb der Kontor New Media
  • 2020: Dreifache Normierung (als einziger Komponist) für den German Songwriting Awards u. a. für „Don´t Walk Away“ in EDM und Normierung European Songwriting Awards für „Minnesota Lakes“ in der Kategorie Filmmusik
  • 2021: Wichtigste Veröffentlichung: VIOLA & Der Chor gegen Depression
  • 2022: Aktuelle Veröffentlichung bei bgRECORDS Roberto Bates „Wake Up“
Foto : bgRECORDS
Annett Schwichtenberg

Verlag Amüsement Buch- und Musikverlag
Verlag Mitglied der GEMA seit 2015

Tätigkeitsschwerpunkte

In welchem Bereich bin ich tätig?
Seit 1999 bin ich Musikverlegerin, seit 2015 mit eigenem Musikverlag.

In den Bereichen Klassik, Rock, Pop, Kinder und Spoken Word, veröffentliche ich Hörbücher, Hörspiele und Musikalben auf meinen eigenen Labels Amüsement, Aramsamsam, Hörkids by Saphir Tonart, Saphir Tonart und Nocturna.

Die individuelle und persönliche Beratung und Betreuung von Künstlern und Record Label ist der Kern meiner Arbeit. Ich biete Dienstleistungen wie Vertrieb, PR, Veranstaltungsplanung und unterstütze bei der Suche nach geeigneten Partnern für die unterschiedlichsten Projekte.

Was möchte ich in meinem Amt als Delegierte erreichen?
Ich bewerbe mich um die Wahl in das Amt der Delegierten, um die Position der außerordentlichen Verlagsmitglieder zu stärken innerhalb der GEMA. Einsetzen möchte ich mich für eine wertschätzende, gerechte Vergütung der Berechtigten für Milliarden von Streams auf den größten Musikplattformen der Welt.

Foto : Katharina Manteufel-Kuziel

Die schnelle Hilfe!

In unserem Hilfecenter erhalten Sie schnell, einfach und jederzeit die Antwort auf Ihre Frage – ganz ohne Wartezeit.