1729 Treffer:
 
27.04.2016
Landesarbeitsgemeinschaft_Rock_in_Niedersachsen.pdf
GEMÄ Gesamtvertrag 0620266000 Zwischen der GEMA, Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte, Sitz Berlin, vertreten durch ihren Vorstand, Dr. Harald Heker
24.10.2016
tarif_vr_av_dt_h1.pdf
Tarif Vergütungssätze Multimediales Produkt (VR-AV DT-H 1) für die Vervielfältigung von Werken des GEMA-Repertoires in Multimedialen Produkten und deren Verbreitung Nettobeträge zuzüglich z.Zt. 7 %
10.07.2017
subverlegranmeldung_information.pdf
Information Subverlegeranmeldung GEMA-Beteiligten-Nr. INFORMATION Hinweise zum Ausfüllen des Formulars Subverlegeranmeldung Angaben zum Vertrag Bitte kreuzen Sie an, ob Sie das Werk über einen
27.04.2016
Berlin_Music_Commission.pdf
GEMÄ Gesamtvertrag 2000166557 Zwischen der GEMA, Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte, Sitz Berlin, vertreten durch ihren Vorstand, Dr. Harald Heker
06.02.2017
GEMA_Roadshow_ICE-Dokumentation.pdf
INFORMATIONSVERANSTALTUNG „ICE-Dokumentation & Aktuelles“ ICE: ÜBERGANG DER GEMADOKUMENTATION ZU ICE Referent: Dr. Jacob de Ruiter Berlin, München, Köln, Hamburg \\ 23.-27. Januar 2017 AGENDA 1.
28.11.2014
tarif_vr_t_h6.pdf
Tarif Vergütungssätze VR-T-H 6 für die Vervielfältigung von Werken des GEMA-Repertoires auf Hörbuch- oder Hörspielträgern (Schallplatten, Musikkassetten, Compact Discs, Minidiscs, Digital Compact
10.06.2015
BMG und GEMA verlängern Vereinbarung zur Lizenzierung von digitalen Musikdiensten für den europäischen Markt um weitere drei Jahre
GEMA und BMG verkünden den Abschluss eines neuen Dreijahresvertrags zur Lizenzierung digitaler Musikservices in 38 Ländern Europas. Die Vertragsverlängerung ermöglicht den von BMG vertretenen
28.11.2014
tarif_vr_av_dt_h3_e.pdf
Tariff Royalty Rates Schedule VR-AV DT-H 3 for the reproduction of works from GEMA’s repertoire on audiovisual data carriers (e.g. CD-ROMs, DVDs, chips, memory cards) in games and their distribution
18.04.2013
Tarifreform: Schiedsstelle bestätigt die Linearisierung
Die Schiedsstelle beim Deutschen Patent- und Markenamt bestätigt die Grundstruktur der von der GEMA vorgestellten Tarifreform: In ihrem Einigungsvorschlag bewertet sie die Linearisierung der Tarife
05.11.2012
Einigung im Tarifstreit über GEMA-Vergütung im Diskotheken- und Clubbereich - Einladung zum Pressegespräch
Die Verbände Verband Deutscher Musikschaffender (VDM), Deutsche Diskotheken Unternehmer (DDU) sowie die Deutsche Disc-Jockey Organisation (DDO) und die GEMA haben einen Gesamtvertrag auf Basis der
Suchergebnisse 61 bis 70 von 1729