#GEMAgoesRBF

Vom 21. bis 24. September 2022 findet in Hamburg das Reeperbahn Festival statt, das sich zu einem der wichtigsten Treffpunkte der Musikwirtschaft entwickelt hat.

Auch die GEMA wird wieder mit einem bunten Rahmenprogramm auf dem Reeperbahn Festival vertreten sein. Wir holen Nachwuchsmusikerinnen und -musiker auf die #GEMAStage und behandeln auf den GEMA Panels  Themen Mental Health, Gleichberechtigung in der Musikbranche sowie Fairness im Streaming.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zur Pressemeldung

Das GEMA Programm im Überblick

19:00 Uhr
Meet Us: DMV & GEMA
Ort: Schmidtchen, Spielbudenplatz 21-22

Ab 20:30 Uhr
Showcases auf der #GEMAStage: Xay (20.30 Uhr), MOON MATES (22.00 Uhr) und Elena Rud (23.30 Uhr)
Ort: Schmidtchen, Spielbudenplatz 21-22, 20359 Hamburg

09:30 Uhr
Katzen-und Katerfrühstück: GEMA, die MaLisa Stiftung,
VUT, Music Women* Germany & Keychange laden ein

Ort: Arcotel Onyx Hamburg, Lobby

11:15 Uhr
Panel: Das Ende vom Buddy Business?
Wer gestaltet den Sound der Zukunft?
Sprecher
:
Anna Groß, MaLisa
Merle Bremer, Keychange
Matthias Dengg, GEMA
Francis Gay (WDR, Cosmo)
Moderation:
Aida Baghernejad, Podcasterin
Ort: East Hotel, Raum C1, Simon-von-Utrecht-Straße 31, 20359 Hamburg
Weitere Inforationen hier.

11:45 Uhr
Panel: Royalty-Power: Musikstreaming und Abrechnungen
Sprecher:
Christof Ellinghaus, Zebralution
Thomas Theune, GEMA
Nermina Mumic, www.legitary.com
Elena Rud, Singer-Songwriterin
Moderation:
Richard Wemicke
Ort: Angie‘s Nightclub, Spielbudenplatz 27
Weitere Informationen hier.

13:00 Uhr
Reception: Gender in Music - lasst uns reden!
Die MaLisa Stiftung, GEMA, Music Women* Germany,
Music S Women* und Keychange

Ort: Sommersalon, Spielbudenplatz 22

14:25 Uhr
Showcase: Fem* Rap & Production Nashi44, Älice und KERFOR
Ort: Sommersalon, Spielbudenplatz 22

15:00 Uhr
Panel: Musikstreaming in Deutschland
Sprecher:
Anja Kathmann, GEMA
Prof. Dr. Klaus Goldhammer, GF Goldmedia
Erhard Grundl, MdB, Sprecher Kultur und Medien, Bündnis 90/Die Grünen
Balbina, Musikerin
Diane Weigmann, Musikerin und Komponistin
Moderation:
Katharina Uppenbrink, Geschäftsführerin der Initiative Urheberrecht
Ort: East Hotel, Raum C2, Simon-von-Utrecht-Straße 31, 20359 Hamburg
Weitere Inforationen hier.

 

Tipp: Wir empfehlen zur Koordination Ihrer Termine die App des Reeperbahn Festivals. Dort finden Sie auch die Programmpunkte der GEMA. Mehr Informationen auf reeperbahnfestival.com.

#GEMAStage – melancholic love shit meets better sweet

Besser kann es nicht kommen! Zum Start auf dem Reeperbahnfestival hat sich das Team der GEMA drei junge Nachwuchsbands auf die Bühne geholt.

Mittwochabend im Schmidtchen (Spielbudenplatz 21-22)
20:30 – 21:20 Uhr XAY
22:00 – 22:50 Uhr MoonMates
23:30 – 00:20 Uhr Elena Rud

 

Es wird informativ! Wir präsentieren unsere Panels

Bei verschiedenen gemeinsamen Panels mit unseren Partnern MaLisa, Keychange und der Music Women* Germany erwarten Sie spannende Debatten rund um Themen wie Musikstreaming und Royalties bis hin zu Gender in der Musikbranche.

Do, 11:15 Uhr: Das Ende vom Buddy Business?
Do, 11:45 Uhr: Royalty Power – Musikstreaming und Abrechnungen
Fr, 15 Uhr: Musikstreaming in Deutschland

Katzen- und Katerfrühstück

GEMA, VUT, Music Women* Germany, die MaLisa Stiftung und Keychange laden herzlich ein zum Katzen- und Katerfrühstück für RBF22-Delegates und Artists, die das Musikbusiness nicht nur Männern vorbehalten wollen.

Am Donnerstag, 22.09. von 09:30 bis 11 Uhr
im Arcotel Onyx (Lobby)

Anmeldungen bitte per Mail an event@gema.de senden.


Eindrücke vom Reeperbahn Festival 2022

Fotocredit: Manuel Vescoli