Schallplatte und Hand

Musik auf (Ton)Trägern vervielfältigen

Sie möchten Musik auf Tonträgern, also in physischer Form, festhalten? Beispiele dafür sind Audio, Hörbücher, Musikvideos, aber auch Kinoproduktionen, Fernsehfilme, Wirtschaftsfilme, Filmvideos, Videospiele oder multimediale Produkte. Wählen Sie die Art Ihrer Musiknutzung, ermitteln Sie den Preis und melden Sie Ihr Produkt an. Bei Bedarf können Sie auch nach eigenen und fremden Werken recherchieren.

Art der Musiknutzung wählen und anmelden

Von wem ist das Werk? Wer hat es komponiert, getextet und verlegt?

Wenn Sie wissen möchten, wer die Komponistin, der Textdichter oder die Verlegerin eines musikalischen Werks ist, hilft Ihnen unsere Repertoiresuche weiter. Der Online Service erleichtert es Ihnen, Werke zu identifizieren. Anschließend können Sie Kontakt aufnehmen mit dem beteiligten Verlag, sofern dieser GEMA Mitglied ist. 

Wichtig: Die angezeigten Daten stellen nur einen Auszug aus unserer Datenbank dar und sagen daher nichts über den Schutz des angezeigten Werkes oder den Status der angezeigten Beteiligten aus. Die GEMA übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Daten und keinerlei Haftung für Schäden, die beim Nutzer entweder direkt oder indirekt aus Informationen resultieren, die durch die Nutzung des Online Service erlangt wurden. 

Tonträger online lizenzieren

Ihre Tonträger können Sie ganz einfach online anmelden. In unserem Onlineportal begleiten wir Sie Schritt für Schritt zum richtigen Tarif. In den Service haben wir außerdem die GEMA Repertoiresuche integriert. So können Sie schnell und unkompliziert eine Lizenz für alle genutzten Werke erwerben.

Frau mit Hund und Laptop auf Couch
Responsive Image

Musik in Filmen, Serien und Werbespots nutzen

Sie möchten in einem Film, einer Serie, einem Werbespot oder einem Video Musik nutzen? Das freut uns – vor allem für die Urheberinnen und Urhebern, deren Musik verwendet werden soll. Wichtig ist, dass Sie davor die nötigen Rechte bei diesen einholen. Wir verraten Ihnen, wie Sie dabei vorgehen: auf unserer Übersichtsseite für audiovisuelle Produktionen allgemein und auf unserer Seite für Musik in Videos.

Für Künstlerinnen und Künstler ist die GEMA eine starke Partnerin

Die schnelle Hilfe!

In unserem Hilfecenter erhalten Sie schnell, einfach und jederzeit die Antwort auf Ihre Frage – ganz ohne Wartezeit.

Schematische Darstellung des Hilfecenters