Diskotheken- monitoring

Ab 1. Juli 2016 erweitert die GEMA ihren Service im Bereich Club- und Diskothekenmonitoring um den direkten Upload in die Datenbank des Monitoringspezialisten YACAST. Damit können die Lizenzeinnahmen aus der Musiknutzung noch gerechter an die Urheber verteilt werden. Musikurheber können künftig ihre Werke kostenfrei in das Monitoringsystem YACAST direkt und eigenständig einpflegen, wodurch ein noch breiteres Repertoire beim Abgleich der Nutzungsmeldungen aus den Clubs und Diskotheken identifiziert werden kann. Damit ermöglicht die GEMA eine noch genauere und gerechtere Verteilung der Tantiemen an ihre Mitglieder.

Wie kann ich mich für den Upload anmelden?

Bitte kontaktieren Sie hierfür unter Angabe Ihrer GEMA-Mitgliedsnummer unsere Abteilung Zentraler Eingang unter der E-Mail-Adresse:

as-eingang@gema.de

Im Nachgang erhalten Sie per E-Mail direkt von YACAST die Zugangsdaten zum Web-Service, um ihre Musikwerke mit den Informationen zu Titel, Urheber, Verlag, Interpret etc. hochzuladen.
 

Haben Sie Fragen?

Postanschrift: GEMA, 11506 Berlin
Tel: +49 (0) 30 588 58 999
E-Mail: kontakt@gema.de