01.01.1970Fragebogen zu einem geplanten Angebot von Musikvideo- / und Music-on-Demand
Fragebogen zu einem geplanten Angebot von Musikvideo- / und Music-on-Demand Fragebogen zu einem geplanten Angebot von Musikvideo- / und Music-on-Demand
22.10.2021Was sind TIS-Codes und wo finde ich Informationen zum Gebietsstandard TIS?
Mo - Do: 09:00 bis 17:00 Uhr Fr: 09:00 bis 16:00 Uhr Was sind TIS-Codes und wo finde ich Informationen zum Gebietsstandard TIS? Das Territory Information System TIS wurde von der CISAC, dem
30.04.2018Kreativschaffende an EU: Online-Plattformen endlich in die Verantwortung nehmen
Bei einer Pressekonferenz und einer anschließenden Diskussion im Europäischen Parlament am 17. April 2018 richten Kreativschaffende aus ganz Europa eine klare Botschaft an die EU-Abgeordneten:
23.04.2015Die Deutsche Content Allianz zum Welttag des geistigen Eigentums am 26. April 2015
Pressemitteilung der Deutschen Content Allianz - Der kommende Sonntag ist Welttag des geistigen Eigentums 2015. Vor diesem Hintergrund haben die Köpfe der Deutschen Content Allianz (DCA) die
03.11.2015Christlich Demokratische Union Deutschlands (http://www.cdu.de)
Gesamtvertragspartner: Christlich Demokratische Union Deutschlands (http://www.cdu.de)
25.09.2007GO PROFESSIONAL
GEMA startet Informations- und Qualifikationsinitiative für Musikbranche. Im Rahmen ihrer neuen Marketingstrategie beteiligt sich die GEMA an der Veranstaltungsreihe GO PROFESSIONAL, eine
03.11.2015Freie Demokratische Partei (http://www.fdp.de)
Gesamtvertragspartner: Freie Demokratische Partei (http://www.fdp.de)
04.05.2015Wartungshinweis
Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund von Anpassungen in der Zentralen Nutzerverwaltung kann es heute Montag, den 04.05.2015, ab 19 Uhr zu Ausfällen und fehlerhaften Verlinkungen auf der
22.06.2007GEMA setzt auf engen Dialog mit der Politik
Die GEMA hat gestern ihr neu gegründetes Hauptstadtbüro in Berlin offiziell eröffnet. Von hier aus möchte die GEMA ihre Kontaktarbeit und den offenen Dialog mit Entscheidungsträgern im
12.05.2015OLG München bestätigt: GEMA-Sperrtafeln auf YouTube sind rechtswidrig
Das Oberlandesgericht (OLG) München hat am 7. Mai in zweiter Instanz die von YouTube geschalteten sogenannten GEMA-Sperrtafeln als rechtwidrig eingestuft. Das Gericht bestätigt damit weitgehend das
Suchergebnisse 221 bis 230 von 1773

Die neue Hilfe ist da!

Kennen Sie schon das neue Hilfecenter? Hier finden Sie die Antwort auf Ihre Frage – und die richtigen Ansprechpartner.