251 Treffer:
 
28.11.2014
tarif_vr_t_h2_e.pdf
Tariffs Royalty Rates Schedule VR-T-H-2 for the reproduction of works from GEMA’s repertoire on sound recordings for distribution for private use as supplements to magazines or other products or
28.11.2014
tarif_vr_t_h1_e.pdf
Tariffs Royalty Rates Schedule VR-T-H-1 for the reproduction of works from GEMA’s repertoire on commercially available sound recordings (vinyl records, audio cassettes, compact discs, minidiscs and
28.11.2014
tarif_vr_bt_h3_e.pdf
Tariff Royalty Rates Schedule VR-BT-H 3 for the reproduction and distribution of works contained in film productions from GEMA’s repertoire for first use of original video productions and secondary
28.11.2014
tarif_vr_av_dt_h3_e.pdf
Tariff Royalty Rates Schedule VR-AV DT-H 3 for the reproduction of works from GEMA’s repertoire on audiovisual data carriers (e.g. CD-ROMs, DVDs, chips, memory cards) in games and their distribution
28.11.2014
tarif_vr_av_dt_h1_e.pdf
Tariff Royalty Rates Schedule VR-AV DT-H 1 for the reproduction of works from GEMA’s repertoire on audiovisual data carriers (e.g. magnetic tape, diskette, CD-ROM, CD TV, CDI) and their distribution
25.09.2014
Sony/ATV, PRS for Music und GEMA geben Joint Venture bekannt
Neuer zentraler Lizenzshop für Europa konsolidiert Kataloge von Sony/ATV und EMI Sony/ATV Music Publishing, die englische Verwertungsgesellschaft PRS for Music und die GEMA haben heute den Abschluss
06.12.2013
GEMA schließt Vertrag mit Google für Google Play Music All-Inclusive
Die GEMA und Google haben sich für den Musikstreamingdienst Google Play Music All-Inclusive vertraglich geeinigt. Die Vereinbarung basiert auf dem von der GEMA veröffentlichten Tarif für die Nutzung
13.09.2013
GEMA & LiveKomm gründen Arbeitsgruppe zur Analyse des Monitoringverfahrens im Diskotheken- und Clubbereich
Die GEMA und die LiveKomm, der Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V., haben im Rahmen der Berlin Music Week die Gründung einer Arbeitsgruppe bekannt gegeben. Ziel ist es, eine möglichst
13.05.2013
GEMA: Global Repertoire Database verkündet Standortplanung
Der Aufbau der geplanten Global Repertoire Database (GRD) schreitet weiter voran. Als Standorte für den Hauptsitz und die Betriebszentrale wurden nach sorgfältiger Prüfung London und Berlin
30.04.2013
GEMA: Bilanz des Geschäftsjahres 2012
Die GEMA hat das Geschäftsjahr 2012 mit einem zufriedenstellenden Ergebnis abgeschlossen. Der Gesamtertrag für die Rechteinhaber aus aller Welt betrug 820,2 Mio. EUR. Im Vergleich zum Vorjahr
Suchergebnisse 201 bis 210 von 251