1584 Treffer:
 
22.01.2010
Europäische Organisationen für Musikrechte schließen Vereinbarung über einheitliches digitales Berichtswesen (DDEX) für Online-Musikvertriebe
Fünf große Musikrechts-Organisationen haben zum Jahresbeginn vereinbart, zukünftig für eingehende Meldungen über Verkäufe von lizenzierten Online-Musikvertrieben einheitlich den DDEX
05.10.2009
GEMA definiert Wünsche an neue Bundesregierung für deutschland- und europaweiten Schutz des geistigen Eigentums
München, 05.10.2009. Vor den anstehenden Koalitionsgesprächen zwischen den Koalitionsparteien CDU/CSU und FDP in dieser Woche formuliert die GEMA ihre Wünsche an die neue Bundesregierung. Zentrale
29.01.2014
GEMA auf der MIDEM 2014
Die MIDEM (Marché international de l'édition musicale) startet am kommenden Samstag, 1. Februar, im französischen Cannes in ihr 48. Jahr. Auf der größten Musikmesse der Welt präsentiert sich die GEMA
26.01.2021
012_Satzung_der_CISAC.pdf
II 6 II 6 Satzung der CISAC (Übersetzung aus dem Englischen) VERABSCHIEDET von der GENERALVERSAMMLUNG (28. Mai 2020) TEIL I GRUNDSÄTZLICHE BESTIMMUNGEN Begriffsbestimmungen Art. 1 245 Sofern
06.02.2017
GEMA_Roadshow_ICE-Dokumentation.pdf
INFORMATIONSVERANSTALTUNG „ICE-Dokumentation & Aktuelles“ ICE: ÜBERGANG DER GEMADOKUMENTATION ZU ICE Referent: Dr. Jacob de Ruiter Berlin, München, Köln, Hamburg \\ 23.-27. Januar 2017 AGENDA 1.
18.05.2017
„Wir wollen Lust auf musikalische Entdeckungen machen“
Der Radiokulturpreis, den die GEMA seit 2015 verleiht, geht in diesem Jahr an hr2-kultur und SWR4. Angelika Bierbaum, Programmchefin von hr2-kultur, im Interview über die kulturelle Bedeutung des
06.02.2018
Neu im Aufsichtsrat der GEMA: Pe Werner
Pe Werner übernimmt ab sofort das Amt als stellvertretendes Mitglied im Aufsichtsrat der GEMA. Damit folgt sie auf Rudolf Müssig, der seit vergangenem Jahr ordentliches Aufsichtsratsmitglied für die
03.11.2015
Degefest - Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft e.V. (www.degefest.de)
Gesamtvertragspartner: Degefest - Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft e.V. (www.degefest.de)
26.06.2006
GEMA Jahreshauptversammlung 2006 in Berlin
Appell an Bundeskanzlerin Merkel: „Urheberschutz nicht nur in China einklagen“. Resolution der Mitglieder gegen geplante Urheberrechtsnovelle. Kritik an fortschreitendem Missverhältnis zwischen
27.03.2006
GEMA kritisiert fortschreitendes Missverhältnis zwischen Anstieg von Musiknutzungen und stagnierender Entlohnung der Urheber
Jahresbilanz 2005: 852 Mio. Euro Gesamtertrag für Rechteinhaber aus aller Welt. Kritik an Novelle zum Urheberrechtsgesetz (Korb 2). Die GEMA war im zurückliegenden Jahr in der Lage, auch gegen
Suchergebnisse 81 bis 90 von 1584