2656 Treffer:
 
Freitag, 11.30 – Panel DIE KUNST, VON DER KUNST ZU LEBEN (Teil 2)
Freitag, 11.30 – Panel DIE KUNST, VON DER KUNST ZU LEBEN (Teil 2) Freitag, 20.09.2019 11.30 – 12.30 Uhr East Hotel, Raum C2 Die Kunst, von der Kunst zu leben – Teil 2 Wie kreativer Online-Content
Freitag, 10.15 – Panel DIE KUNST, VON DER KUNST ZU LEBEN (Teil 1)
Freitag, 10.15 – Panel DIE KUNST, VON DER KUNST ZU LEBEN (Teil 1) Freitag, 20.09.2019 10.15 – 11.15 Uhr East Hotel, Raum C2 Die Kunst, von der Kunst zu leben – Teil 1 Meine Musik gehört mir? Die
Donnerstag, 09.30 – KATERFRÜHSTÜCK FÜR FRAUEN
Donnerstag, 09.30 – KATERFRÜHSTÜCK FÜR FRAUEN Donnerstag, 19.09.2019 09.30 – 11.00 Uhr Arcotel, Lobby Katerfrühstück für Frauen im Music Business Die GEMA lädt alle Frauen im Music Business
Mittwoch, 20.00 – Showcase IAN LATE
Mittwoch, 20.00 – Showcase IAN LATE Mittwoch, 18.09.2019 20.30 – 21.10 Uhr (Einlass: 20 Uhr) Sommersalon Ian Late Der Berliner Singer-Songwriter überzeugt mit zeitlosem und eingängigem Indie-Pop.
Mittwoch, 23.59 – Showcase ROAST APPLE
Mittwoch, 23.59 – Showcase ROAST APPLE Mittwoch, 18.09.2019 23.59 – 00.40 Uhr Sommersalon Roast Apple Für einen energiegeladenen Abschluss des Abends sorgen vier Musiker aus Ostfriesland. Roast
Mittwoch, 22.50 – Showcase AYU
Mittwoch, 22.50 – Showcase AYU Mittwoch, 18.09.2019 22.50 – 23.30 Uhr Sommersalon AYU Stilistisch anders, aber genauso zauberhaft ist der „Trip-Pop“ von AYU. Die Schweizer Sängerin und Produzentin,
Mittwoch, 21.40 – Showcase DARJEELING
Mittwoch, 21.40 – Showcase DARJEELING Mittwoch, 18.09.2019 21.40 – 22.20 Uhr Sommersalon Darjeeling Sie bezeichnen ihre Musik selbst als „Post-Kraut“: Darjeeling. Der Stil der Band ist beeinflusst
Freitag, 10.00 – WAKE-UP MEDITATION
Freitag, 10.00 – WAKE-UP MEDITATION Freitag, 20.09.2019 10.00 – 10.15 Uhr East Hotel, Raum C2 Wake-Up Meditation mit Jonas Leve Zum Start in den Konferenztag wollen wir uns auf das Wichtige
Mit wem muss der Produzent das Herstellungsrecht klären?
Mit wem muss der Produzent das Herstellungsrecht klären? Die Nutzung von geschützten Musikwerken zur Herstellung einer audiovisuellen Produktion bedarf grundsätzlich der vorherigen Einwilligung der
Wie funktioniert das Rückrufrecht des Berechtigten?
Wie funktioniert das Rückrufrecht des Berechtigten? Der Rechteinhaber kann jederzeit selbst entscheiden, ob sein eigenes Werk mit einem fremden Werk in Verbindung gebracht werden soll, also ob er der
Suchergebnisse 131 bis 140 von 2656