1811 Treffer:
 
16.12.2013
Musiknutzung Online: GEMA und VPRT schließen Gesamtvertrag für werbefinanzierte Streamingangebote
Der Gesamtvertrag zwischen der GEMA und dem Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT) regelt die Nutzung des GEMA-Repertoires im Rahmen von werbefinanzierten Musikstreaming-Angeboten. Die
06.05.2013
Kompositionswettbewerb zum 5. Deutschen Musikfest − GEMA-Stiftung und BDMV geben Preisträger bekannt
Im Rahmen des 5. Deutschen Musikfestes in Chemnitz finden vom 9. bis 12. Mai 2013 die Uraufführungen der im Wettbewerb ausgezeichneten Kompositionen statt. Anschließend werden die Preise durch die
16.11.2011
Musiknutzung auf Weihnachtsmärkten
Keine aktuelle Änderung durch BGH-Urteil Seit der Bundesgerichtshof die Berechnungsgrundlage für die Lizenzierung der Musiknutzung für Straßenfeste und ähnliche Veranstaltungen im Freien nach
31.12.2019
tarif_t_f.pdf
KINOBETRIEBE Nutzung von Werken des GEMA-Repertoires in Kinobetrieben Tarif T-F 1.1.2020 (43) Nettobeträge zuzüglich z.Zt. 7 % Umsatzsteuer I. VERGÜTUNGSSÄTZE 1. Filmvorführungen Die Vergütung für
31.12.2019
tarif_u_v.pdf
UNTERHALTUNGSMUSIK Tarif für Unterhaltungs- und Tanzmusik mit Musikern Tarif U-V 01.01.2020 (14) Nettobeträge zuzüglich z. Zt. 7 % Umsatzsteuer I. ALLGEMEINES 1. Geltungsbereich Die Vergütungssätze
16.03.2020
tarif_vr_od4_e.pdf
VIDEO-ON-DEMAND DOWNLOAD AND STREAMING GEMA Royalty Rates Schedule for the use of works in GEMA's repertoire in video-on-demand services and offers via download and/or streaming (including so-called
31.12.2019
tarif_z.pdf
ZIRKUS Tarif für die Wiedergabe von Werken des GEMA-Repertoires bei Musikaufführungen in Zirkusveranstaltungen Tarif Z 1.1.2020 (3) Nettobeträge zuzüglich z. Zt. 7 % Umsatzsteuer I. VERGÜTUNGSSÄTZE
26.04.2016
Mitgliederfest der GEMA: Ehrungen für Die Fantastischen Vier, WDR 3 und radioeins
Am gestrigen Montag, dem 26. April 2016, kamen zahlreiche Musikautoren beim Mitgliederfest der GEMA in Berlin zusammen. In diesem Rahmen wurden auch zwei Preise verliehen: Die Fantastischen Vier
07.05.2020
tarif_v.pdf
VARIETÉ Tarif für die Wiedergabe von Werken des GEMA-Repertoires bei Musikaufführungen in Varietéveranstaltungen Tarif V anwendbar ab dem 01.01.2020 Nettobeträge zuzüglich z. Zt. 7 % Umsatzsteuer
14.03.2013
Tarif VR-Ö: GEMA schließt Gesamtvertrag mit Bundesvereinigung der Musikveranstalter e.V.
Die GEMA und die Bundesvereinigung der Musikveranstalter e.V. (BVMV) sowie der Berufsverband Discjockey e.V. (BVD) haben die Verhandlungen über den Tarif VR-Ö abgeschlossen. Der Tarif regelt die
Suchergebnisse 1611 bis 1620 von 1811