„Dialekt spiegelt ja doch irgendwie das Heimatgefühl wider“
Der Tag der Musik nimmt in diesem Jahr die Musikschaffenden im ländlichen Raum in den Blick. Wir haben uns mit der bayerischen Band Woas Mas? über „Musik aus der Heimat“ und ihre Bedeutung für das textdichterische...
Fußball und Musik gehören zusammen wie der Gitarrist und seine Gitarre
Fußballhymnen stehen für den Lieblingsverein, für Leidenschaft, für Gemeinsamkeit und eine tolle Zeit. Zum Auftakt der WM haben wir mit Adel Tawil gesprochen. Er hat nämlich auch gerade einen Fußballsong aufgenommen:...
„Viel zu selten wird die Musikauswahl im Radioprogramm gewürdigt. Umso schöner, dass das jetzt anerkannt wird.“
Der Radiokulturpreis der GEMA geht in diesem Jahr an SR 2 KulturRadio in der Kategorie „Ernste Musik, Jazz sowie sonstige gehobene Vokal- und Instrumentalmusik“ sowie die Jugendwelle PULS im Bereich Unterhaltungsmusik....
„Bewusste Brüche, Gefühl und Humor“
2018 wird Inga Humpe mit dem Fred Jay Preis für ausgezeichnete Textdichter geehrt. Im Interview verrät sie, was ihr beim Texten von Liedern wichtig ist – und warum auch Pommes Frites gut in ein Liebeslied passen.
„Einen einzigen Finger kann man leicht brechen, eine Faust nicht!“
GEMA-Aufsichtsrat Jörg Evers wurde vor wenigen Tagen zum neuen Vice-President der CIAM gewählt, dem internationalen Rat der Musikautoren. Im Interview erklärt er, warum es für Musikautoren im digitalen Zeitalter der...