Asset-Herausgeber

Breadcrumb

Die GEMA auf einen Blick

89.000* Mitglieder

In der GEMA haben sich viele kreative Köpfe vereint. Sie komponieren Musik oder schreiben die Texte dazu; manchmal auch beides. Hinzu kommen jene, die Musik verlegen. Ohne diese Menschen wäre unsere Welt bedeutend ärmer. Ohne GEMA wären sie vermutlich ärmer. Als starke kreative Gemeinschaft können sie ihr Recht auf eine faire Vergütung wahrnehmen, wenn ihre Werke öffentlich genutzt werden.

Responsive Image

79.200 Komponistinnen und Textdichter

Responsive Image

5.000 Musikverlegerinnen und Musikverleger

Responsive Image

4.800 Rechtsnachfolgerinnen und Rechtsnachfolger

*Stand November 2022. Alle Zahlen sind gerundete Werte.

Responsive Image

Die GEMA – wie alles begann ...

Oder: die Entstehung des Urheberrechts.

Stellen Sie sich vor: Wir befinden uns in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Sie sind Chanson-Komponist und sitzen in einem Pariser Café. Plötzlich wird Musik gespielt, die Sie sehr gut kennen – kein Wunder, denn sie stammt von Ihnen! Die Stimmung steigt, die Gäste sind ausgelassen und beim Wirt klingelt die Kasse. Und Sie? Bekommen bloß die Rechnung für Ihre Limonade. Da würden Sie doch auch sagen: „Moment mal ...“

Die Bedeutung der GEMA

Wer die Bedeutung der GEMA verstehen möchte, landet unweigerlich beim Urheberrecht! Es sorgt dafür, dass die Schöpferinnen und Schöpfer von Musikwerken für Ihre Arbeit fair entlohnt werden. Das Urheberrecht gilt übrigens unabhängig von der GEMA. Auch ohne uns müssten Musiknutzende für Musik bezahlen, wenn Sie diese öffentlich nutzen. Doch statt die Rechte von jeder Urheberin und jedem Urheber einzeln zu erwerben, wenden sie sich einfach an uns – und erhalten schnell und unkompliziert Zugriff auf das musikalische Weltrepertoire.

Die Aufgabe und Funktion der GEMA

Die Aufgabe der GEMA: Die Nutzungsrechte wahrzunehmen, die uns die GEMA Mitglieder übertragen haben. Wir verwalten ihre Nutzungsrechte und vertreten sie gegenüber den Musiknutzenden (z. B. Plattenfirmen, Sendeanstalten oder öffentliche Veranstalterinnen). Wer also Musik auf bestimmte Art öffentlich aufführen, wiedergeben oder vervielfältigen möchte, zahlt einen Betrag und erhält von uns die Lizenz dafür. 
Mitgliedschaft, Verteilungsplan und Mitgliederversammlung

Wer bei der GEMA den Ton angibt? Natürlich die Mitglieder.

Dafür kommen sie einmal im Jahr zur Mitgliederversammlung zusammen. Dort beraten und entscheiden die Mitglieder über aktuelle Themen. Gleichzeitig stimmen sie sich auch ab, wie die Zukunft der GEMA aussehen soll.

Ganz wichtig: Die Mitgliederversammlung legt den sogenannten Verteilungsplan fest. Dieser Plan regelt, wie genau die Lizenzeinnahmen an die Urheberinnen und Urheber, Verlegerinnen und Verleger verteilt werden. Zu guter Letzt wählt die Versammlung der Mitglieder den Aufsichtsrat der GEMA.

In der Mitgliederversammlung sind alle GEMA Mitglieder repräsentiert: Die ordentlichen Mitglieder sind direkt stimmberechtigt, die außerordentlichen Mitglieder werden von gewählten Delegierten vertreten. Alle Informationen zu außerordentlichen und ordentlichen Mitgliedern haben wir in unserem Infoblatt Formen der GEMA Mitgliedschaft für Sie zusammengefasst.

Versammlungsraum mit Podium und GEMA Logo im Hintergrund

Für eine bunte Musiklandschaft. Mit vielen Stimmen.

Weil wir Musik lieben, fördern wir Musikschaffende und vergeben Preise. Damit unser musikalisches Leben auch in Zukunft so facettenreich bleibt und sich weiter entwickeln kann.

Preisskulptur des Deutschen Musikautor:innenpreises
Bühne frei für die Kreativen!

Der Deutsche Musikautor*innenpreis

Sie sind die, die nie im Scheinwerferlicht stehen:

Die kreativen Köpfe, genauer gesagt die Musikautorinnen und Musikautoren. Ohne sie könnte Musik nicht aufgeführt und auf eine Bühne gebracht werden. Sie sind es, die der Welt packende Melodien, neue Klänge und berührende Worte schenken. Und genau deshalb geben wir diesen Menschen eine Bühne – und verneigen uns mit dem Deutschen Musikautorenpreis.

Ausgezeichnete Worte

Der Fred Jay Preis

Was haben Mark Forster, Inga Humpe und Die Fantastischen Vier gemeinsam? Sie alle leben ihre Leidenschaft für deutschsprachige Musik und jeder von ihnen hat einen Fred Jay Preis bekommen.

Dieser Preis, benannt nach dem Textdichter Fred Jay, wird jedes Jahr an Menschen verliehen, die mit ihren Texten viel zu unserer deutschsprachigen Musikkultur beigetragen haben. Wir als GEMA sind stolz darauf, dass wir Schirmherrin dieses großartigen Preises sind.

Bühne mit Logo des Fred Jay Preises

So sind wir organisiert

Als Gesellschaft, bei der so viele Fäden zusammenlaufen, müssen wir natürlich dementsprechend organsiert sein. Wichtige Aufgaben übernehmen hier Aufsichtsrat, Vorstand und die Delegierten.

Wir verschaffen uns Gehör

Die schnelle Hilfe!

In unserem Hilfecenter erhalten Sie schnell, einfach und jederzeit die Antwort auf Ihre Frage – ganz ohne Wartezeit.

Schematische Darstellung des Hilfecenters