Corona-Informationen für unsere Kunden finden Sie hier.

Musik auf (Ton)Trägern vervielfältigen

Sie möchten Musik auf Tonträgern, also in physischer Form, festhalten? Beispiele dafür sind Audio, Hörbücher, Musikvideos, aber auch Kinoproduktionen, Fernsehfilme, Wirtschaftsfilme, Filmvideos, Videospiele oder multimediale Produkte. Wählen Sie die Art Ihrer Musiknutzung, ermitteln Sie den Preis und melden Sie Ihr Produkt an. Bei Bedarf können Sie auch nach eigenen und fremden Werken recherchieren.

Art der Musiknutzung wählen und anmelden

Von wem ist das Werk? Wer hat es komponiert, getextet und verlegt?

Wenn Sie wissen möchten, wer die Komponistin, der Textdichter oder die Verlegerin eines musikalischen Werks ist, hilft Ihnen unsere Repertoiresuche weiter. Der Online Service erleichtert es Ihnen, Werke zu identifizieren. Anschließend können Sie Kontakt aufnehmen mit dem beteiligten Verlag, sofern dieser GEMA Mitglied ist. 

Wichtig: Die angezeigten Daten stellen nur einen Auszug aus unserer Datenbank dar und sagen daher nichts über den Schutz des angezeigten Werkes oder den Status der angezeigten Beteiligten aus. Die GEMA übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Daten und keinerlei Haftung für Schäden, die beim Nutzer entweder direkt oder indirekt aus Informationen resultieren, die durch die Nutzung des Online Service erlangt wurden. 

Repertoiresuche starten 

Tonträger online lizenzieren

Ihre Tonträger können Sie ganz einfach online anmelden. In unserem Onlineportal begleiten wir Sie Schritt für Schritt zum richtigen Tarif. In den Service haben wir außerdem die GEMA Repertoiresuche integriert. So können Sie schnell und unkompliziert eine Lizenz für alle genutzten Werke erwerben.

Für Künstlerinnen und Künstler ist die GEMA eine starke Partnerin

Ich liebe es, neue Songs zu schreiben, meine Musik-Texte im Radio zu hören, im TV zu sehen oder live zu erleben - darauf bin ich jedes Mal auf's Neue stolz. Damit ich von meiner Musik leben und weiter kreativ sein kann, habe ich die GEMA an meiner Seite.

Jonathan Zelter | Interpret und Autor

„Die GEMA vertritt nicht nur meine Urheberrechte als Künstlerin, sondern auch die Nutzungsrechte meiner Werke, deshalb ist diese Institution für mich eine der wichtigsten. Denn genau das gibt mir die Sicherheit, mich als Songwriterin zu entfalten."

ela. | Songwriterin und Künstlerin

Gerade in einer Zeit, in der die Musikindustrie durch Digitalisierung und Streaming im größten Umbruch seit der Erfindung der Tonaufnahme steckt, ist eine starke GEMA zum Schutz der Urheber für mich enorm wichtig.

Fabian Lang | Komponist und Produzent

Die neue Hilfe ist da!

Kennen Sie schon das neue Hilfecenter? Hier finden Sie die Antwort auf Ihre Frage – und die richtigen Ansprechpartner.