Tarif VR-OD 4

Tarif für die Nutzung von Werken des GEMA-Repertoires im Rahmen von Film-/Video-on-Demand Angeboten via Download und/oder Streaming (Tarif VR-OD 4)


Der Tarif VR-OD 4 gilt, wenn Sie Videos mit Musik auf Ihrer Webseite oder von Ihrem Webserver zum Abruf per Download oder Streaming anbieten.

Die Vergütung richtet sich nach Ihren Einnahmen und nach den Abrufen, so dass wir diese Informationen im Nachhinein von Ihnen benötigen.

Es gilt jeweils für Download und Streaming die Regelvergütung: ein Prozentsatz Ihrer Einnahmen (z.B. Netto-Endkundenpreis oder Werbeeinnahmen), der je nach Kategorie unterschiedlich hoch ist. Gibt es keine Einnahmen, oder fallen diese sehr niedrig aus, gilt die Mindestvergütung. Auch die Höhe der Mindestvergütung ist je nach Kategorie angepasst. Durch die Unterteilung in verschiedene Kategorien wird ein unterschiedlicher Musikanteil abgebildet. Mehr Informationen zu den Kategorien finden Sie im Tarif.

Den passenden Tarif nicht gefunden?

Der Weg zur legalen öffentlichen Musiknutzung
#

Eine geplante Musiknutzung muss im Vorfeld bei der GEMA angemeldet werden. Mit der anschließenden Bezahlung der Urhebervergütung besitzen Sie die Lizenz der GEMA zur Musiknutzung. Hierzu stehen für die unterschiedlichen Arten der Musiknutzung verschiedene Tarife zur Verfügung.

Die Urhebervergütung leitet die GEMA an ihre Mitglieder - den Komponisten, Textdichtern und Musikverlegern - weiter.

Tarif finden

Haben Sie Fragen?

#

Telefon: 030 588 58 999

Telefax: 030 212 92 795

E-Mail: kontakt@gema.de

Post: GEMA, 11506 Berlin