Repertoire

Es ist wichtig, dass Ihr Repertoire vollständig und rechtzeitig der GEMA zur Verfügung steht, damit wir in Ihrem Auftrag die Lizenzierung von Werknutzungen und die daran anschließende Ausschüttung der Tantiemen durchführen können. 

Für den internationalen Datenaustausch gibt es Identifikatoren, die es den Verwertungsgesellschaften ermöglichen, Werkfassungen und Vereinbarungen eindeutig zu bestimmen.  Den ISWC und den TIS-Code stellen wir unter Zusatzinformationen vor. 
 

Weiter zur Repertoire Anmeldung

 

 

Gemäß § 29 Abs. 3 VGG ist die GEMA als Verwertungsgesellschaft zur Veröffentlichung bestimmter Angaben verpflichtet, wenn Einnahmen nicht verteilt werden können, weil ein Berechtigter nicht festgestellt oder ausfindig gemacht werden kann. Die betreffenden Angaben finden Sie hier.