Repertoire

Rund um Ihre Werke

Sie sind bereits GEMA-Mitglied und wollen Ihre Werke anmelden,
Repertoire Anmeldung

... anschließend Ihre Soundfiles hochladen
Soundfile-Upload

… oder als Verlag das Elektronische Bestätigungsverfahren (EBV) durchführen?
EBV

Sie möchten Ihre Subverlagsverträge registrieren lassen
Subverlagsverträge

…und anschließend Ihre subverlegten Werke anmelden?
Subverlegeranmeldung

Sie wollen wissen, welche Werke Sie bereits angemeldet haben?
Repertoiresuche

Rund um Ihre audiovisuelle Produktion

Sie möchten Ihre AV-Produktion anmelden?
Formular Anmeldung
AV-Produktion

Sie möchten Ihren audiovisuellen Werbespot anmelden?
Formular Anmeldung
Werbespots

Sie möchten mehr erfahren?
Hier entlang

 

 

Es ist wichtig, dass Ihr Repertoire vollständig und rechtzeitig der GEMA zur Verfügung steht, damit wir in Ihrem Auftrag die Lizenzierung von Werknutzungen und die daran anschließende Ausschüttung der Tantiemen durchführen können.

 

 

Die durch die Mitgliederversammlung 2019 neu geregelten Fristen sind fett hervorgehoben.

 

Anmeldefristen

NutzungszeitraumZahlungsterminAnmeldefrist für neue Werke endet am*:Anmeldefrist für Werkänderungen endet am*:Sparten (Auswahl)
Quartalviertel- bzw. halbjährliche AbrechnungEnde des auf das jeweilige Nutzungsquartal folgenden MonatsEnde des auf das jeweilige Nutzungsquartal folgenden MonatsOnline: Streaming, Downloads, GOP
01.01.-31.12. eines Jahres01.06. des Folgejahres31.01. des Folgejahres31.01. des FolgejahresLive (z.B. U-Musik, E-Musik, Bühnenmusik)
01.01.-31.12. eines Jahres01.07. des Folgejahres31.01. des Folgejahres31.01. des FolgejahresHörfunk, Film
01.01.-31.10. eines Jahres01.07. des Folgejahres31.01. des Folgejahres31.01. des FolgejahresFernsehen
01.11.-31.12. eines Jahres01.07. des Folgejahres31.03. des Folgejahres31.01. des FolgejahresFernsehen
01.01.-30.06. eines Jahresviertel- bzw. halbjährl. Abrechnung31.07. des laufenden Jahres31.07. des laufenden JahresTonträger, Bildtonträger
01.07.-31.12. eines Jahresviertel- bzw. halbjährl. Abrechnung31.01. des Folgejahres31.01. des FolgejahresTonträger, Bildtonträger

* Eingangsdatum bei der GEMA

Gemäß § 29 Abs. 3 VGG ist die GEMA als Verwertungsgesellschaft zur Veröffentlichung bestimmter Angaben verpflichtet, wenn Einnahmen nicht verteilt werden können, weil ein Berechtigter nicht festgestellt oder ausfindig gemacht werden kann. Die betreffenden Angaben finden Sie hier.