Anmeldung von Werken

Wir unterstützen Sie bei der Anmeldung Ihrer Werke, Subverlagsvereinbarungen und audiovisuellen Produktionen. Dafür stellen wir - je nach Anmeldevolumen - technische Anmeldeverfahren, Online-Anwendungen und Formulare bereit.

Erhalten Sie Werkbestätigungen und Vereinbarungsdeklarationen per Post und Sie möchten diese stattdessen per E-Mail oder alternativ via SFTP/FTPS zum Download bereitgestellt bekommen, schicken Sie uns eine Nachricht an mitgliederservice@gema.de.

Voraussetzung für die Werkanmeldung ist Ihre Mitgliedschaft in der GEMA. Wie Sie Mitglied werden können erfahren Sie hier.

Technische Anmeldeverfahren für Werke

Wir verarbeiten Werkanmeldungen im CWR-Format (CWR = Common Works Registration). CWR ist ein von der CISAC entwickeltes Anmeldeformat für Original- und Subverleger mit sehr großem Anmeldevolumen. Für mittelgroße Anmeldemengen stellen wir ein webbasiertes Anmeldeverfahren im xml-Format bereit. Wenn eines dieser Formate für Sie in Frage kommt, schreiben Sie uns eine E-Mail an regservices@gema.de.

Anmeldung von audiovisuellen Produktionen

KONTAKTIEREN SIE UNS

Unser zentraler Mitgliederservice beantwortet alle Fragen rund um die GEMA-Mitgliedschaft und Aufnahmeverfahren, Anmeldung und Dokumentation von (audiovisuellen) Werken oder Subverlagsverträgen, Werkeinstufungen, Anteils- oder Schutzfähigkeitsprüfungen von Konzerten und Musikveranstaltungen.

Montag bis Donnerstag
09:00 – 17:00 Uhr
Freitag
09:00 – 16:00 Uhr

+49(0) 30 21245 600

E-Mail: mitgliederservice@gema.de