2577 Treffer:
 
18.06.2013
Fred-Jay-Preis 2013 für Cäthe: Auszeichnung für deutschsprachige Songtexte
Den Fred-Jay-Preis erhält in diesem Jahr die Textdichterin und Sängerin Cäthe. Die Verleihung des mit 15.000 Euro dotierten Preises findet im Rahmen des GEMA-Mitgliederfests am 24. Juni 2013 in der
21.02.2020
degefest_Verband_der_Kongress_und_Seminarwirtschaft.pdf
GEMÄ Gesamtvertrag Zwischen der GEMA, Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte, Sitz Berlin, vertreten durch ihren Vorstand, Dr. Harald Heker
25.06.2013
Cäthe mit Fred-Jay-Preis ausgezeichnet
Zum 25. Mal wurde am gestrigen Abend ein Textdichter geehrt, der sich um die Schaffung und Förderung deutscher Texte besonders verdient gemacht hat. Der Fred-Jay-Preis 2013 ging an die Sängerin
26.06.2006
GEMA Jahreshauptversammlung 2006 in Berlin
Appell an Bundeskanzlerin Merkel: „Urheberschutz nicht nur in China einklagen“. Resolution der Mitglieder gegen geplante Urheberrechtsnovelle. Kritik an fortschreitendem Missverhältnis zwischen
27.03.2006
GEMA kritisiert fortschreitendes Missverhältnis zwischen Anstieg von Musiknutzungen und stagnierender Entlohnung der Urheber
Jahresbilanz 2005: 852 Mio. Euro Gesamtertrag für Rechteinhaber aus aller Welt. Kritik an Novelle zum Urheberrechtsgesetz (Korb 2). Die GEMA war im zurückliegenden Jahr in der Lage, auch gegen
06.07.2005
GEMA fordert Sperrung illegaler Musikdownload-Portale
Sperrverfügung an Accessprovider unterstreicht Verantwortung für Urheber- und Verbraucherschutz. Die deutsche Musikautorengesellschaft GEMA, die die urheberrechtlichen Nutzungsrechte von Komponisten,
08.04.2014
Dota Kehr mit Fred-Jay-Preis geehrt
Zum 26. Mal wurde gestern Abend der Fred-Jay-Preis als Auszeichnung für deutschsprachige Liedtexte verliehen. Die diesjährige Gewinnerin ist die Textdichterin, Komponistin und Sängerin Dota Kehr, die
24.06.2005
GEMA-Mitgliederversammlung am 28. und 29. Juni 2005 in München
Jahresbilanz 2004: 806 Mio. Euro Gesamtertrag - Zufrieden stellendes Ergebnis in einem schwierigen Geschäftsjahr. GEMA im Streit um Tonträgerlizenzen erfolgreich. Die Mitgliederversammlung 2005 der
14.03.2005
Gemeinsame Stellungnahme der Verwertungsgesellschaften GEMA, GVL, VG Bild-Kunst und VG Wort
Die erwähnten Verwertungsgesellschaften vertreten Urheber- und Leistungsschutzrechte von Urhebern und ausübenden Künstlern sowie Produzenten. Wir äußern uns zum EU-Richtlinienvorschlag
09.04.2020
Hessischer_Musikverband_1510423100_GV.pdf
GEMA Gesamtvertrag 1510423100 Zwischen der GEMA, Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte, Sitz Berlin, vertreten durch ihren Vorstand, Dr. Harald Heker
Suchergebnisse 151 bis 160 von 2577