2654 Treffer:
 
22.10.2010
EuGH entscheidet über Anwendungsbereich des Vergütungsanspruchs für private Vervielfältigung
Höhe der Vergütungen in Deutschland aus Sicht der Verwertungsgesellschaften nicht betroffen Pressemitteilung der ZPÜ In einem gestern veröffentlichten Urteil entschied der EuGH über die
30.09.2010
GEMA und Verbundpartner klagen gegen YouTube
Gemeinsam mit sieben weiteren Musikautorengesellschaften macht die GEMA nun ihren Anspruch im Hauptsacheverfahren gegen YouTube geltend. Die GEMA hatte vor dem Landgericht Hamburg versucht, eine
30.09.2010
GEMA und Verbundpartner klagen gegen YouTube
Gemeinsam mit sieben weiteren Musikautorengesellschaften macht die GEMA nun ihren Anspruch im Hauptsacheverfahren gegen YouTube geltend. Die GEMA hatte vor dem Landgericht Hamburg versucht, eine
27.08.2010
Keine Einstweilige Verfügung gegen YouTube
Gemeinsam mit sieben weiteren Musikautorengesellschaften hat die GEMA vor dem Landgericht Hamburg versucht, eine Einstweilige Verfügung gegen die Google-Tochter YouTube zu erwirken. Das Gericht hat
27.08.2010
Keine Einstweilige Verfügung gegen YouTube
Gemeinsam mit sieben weiteren Musikautorengesellschaften hat die GEMA vor dem Landgericht Hamburg versucht, eine Einstweilige Verfügung gegen die Google-Tochter YouTube zu erwirken. Das Gericht hat
25.08.2010
Deutscher Fernsehpreis 2010 – keine Ehrungen für Urheber
Beim diesjährigen Deutschen Fernsehpreis, der am 9. Oktober in Köln stattfindet, wurde die Anzahl der Kategorien von 27 auf 18 reduziert. Unter anderem wird auf die Ehrungen des „Besten Buchs“ und
25.08.2010
Deutscher Fernsehpreis 2010 – keine Ehrungen für Urheber
Beim diesjährigen Deutschen Fernsehpreis, der am 9. Oktober in Köln stattfindet, wurde die Anzahl der Kategorien von 27 auf 18 reduziert. Unter anderem wird auf die Ehrungen des „Besten Buchs“ und
29.07.2010
Musikautorengesellschaften vs. YouTube: Gericht verkündet Entscheidung am 27.08.2010
Hintergrundinformationen: Gemeinsam mit acht weiteren Musikautorengesellschaften hat die GEMA vor dem Landgericht Hamburg eine einstweilige Verfügung gegen die Google-Tochter YouTube beantragt.
22.07.2010
Bundesarbeitsgericht gibt GEMA recht
Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hat in der heutigen Sitzung die Klage einer GEMA-Mitarbeiterin an das Landesarbeitsgericht Berlin zurückverwiesen. Die bisherige Entscheidung des
07.07.2010
Verwertungsgesellschaften veröffentlichen Tarif über die Vergütung für private Vervielfältigung für Mobiltelefone
Pressemitteilung der ZPÜ Die in der ZPÜ zusammengeschlossenen Verwertungsgesellschaften sowie die Verwertungsgesellschaften Wort und Bild Kunst haben heute im Bundesanzeiger einen Tarif über die
Suchergebnisse 2011 bis 2020 von 2654