, MobileMitgliederNews

Deutscher Musikautorenpreis 2020 – Aufruf zur Einreichung von Nominierungsvorschlägen

Der Deutsche Musikautorenpreis wird im nächsten Jahr am 12. März in Berlin verliehen, dann bereits zum 12. Mal. Welcher Komponist, welche Komponistin hat unvergessliche Melodien geschaffen? Welche Textdichterin, welcher Textdichter hat bleibende Worte kreiert? Der Deutsche Musikautorenpreis holt Musikschaffende auf die Bühne, die die Musikkultur in Deutschland geprägt und beeinflusst haben.


Mitglieder der Berufsverbände können Preisträger für den Deutschen Musikautorenpreis 2020 vorschlagen. Diese Empfehlungen fließen in die Beurteilung der Jury ein, die von der Akademie Deutscher Musikautoren gewählt wurde und über die Nominierungen und Preisträger entscheidet. Damit wird das Motto „Autoren ehren Autoren“ lebendig.


Die Kategorien 2020

Die Akademie Deutscher Musikautoren hat für 2020 nachstehende Preiskategorien festgelegt, für die Sie Komponisten/-innen und Textdichter/-innen vorschlagen können:

  • Lebenswerk (Sparte U)
  • Nachwuchspreis (Sparte U)
  • Nachwuchspreis (Sparte E)
  • Komposition Audiovisuelle Medien (Sparte U)
  • Komposition Metal (Sparte U)
  • Komposition Rock/Pop (Sparte U)
  • Komposition Klangkunst (Sparte E)
  • Komposition Musiktheater (Sparte E)
  • Text Hip-Hop
  • Text Chanson/Lied


Die Kategorie „Erfolgreichstes Werk“ folgt keiner Juryentscheidung. Der/Die Preisträger/-in wird durch GfK Entertainment GmbH ermittelt.

 

Einreichung von Nominierungsvorschlägen

Bitte reichen Sie Ihre Vorschläge bis zum 15.08.2019 über folgenden Link ein: www.gema.de/nominierungen

Ein Nominierungsvorschlag sollte Folgendes enthalten:

  1. die Angabe des musikalischen Genres, auf das der/die Vorgeschlagene spezialisiert ist
  2. eine kurze biographische Information
  3. eine kurze Nominierungsbegründung
  4. Referenzen, z.B. in Form von CDs, Hörproben, DVDs, Partituren, Links zu Webseiten.

 

Hinweis: Mit dem Deutschen Musikautorenpreis werden Autoren/-innen für ihr herausragendes und bereits erfolgreiches musikalisches Schaffen gewürdigt. Nachwuchsautoren/-innen werden über die Kategorie „Nachwuchspreis“ geehrt.

 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Telefonnummer 089 48003 421.

Weitere Informationen unter: www.musikautorenpreis.de

 

Pressematerial

Bitte wählen
  • Fotos

Ihre Ansprechpartner

Ursula Goebel
Direktorin Kommunikation
Telefon:
+49 89 48003-426
Nadine Remus
Senior Kommunikationsmanagerin
Telefon:
+49 89 48003-583