, Pressemitteilung

Aktionstag „Wert der Kreativität“: GEMA-Bezirksdirektionen laden zum Dialog

Im Rahmen des zweiten bundesweiten Aktionstages „Kultur gut stärken“ des Deutschen Kulturrates laden alle GEMA-Bezirksdirektionen am 21. Mai 2012 zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. Unter dem diesjährigen Motto des Aktionstages „Wert der Kreativität“ geben die Mitarbeiter der sieben GEMA-Standorte Berlin, Dresden, Hamburg, Nürnberg, Stuttgart, Dortmund und Wiesbaden erstmalig allen Interessierten einen Einblick in ihre Tätigkeit – die Lizenzierung von Musik im Auftrag der GEMA-Mitglieder, der Komponisten, Textdichter und Musikverleger.


Mit jeweils eigenen unterschiedlichen Programmen – Ausstellungen, Podiumsdiskussionen und musikalischen Beiträgen – wollen die Mitarbeiter in den Regionen nicht nur informieren, sondern darüber hinaus auch mit ihren Kunden vor Ort, den Vereinen, Verbänden und der Politik, ins Gespräch kommen und den Dialog zum Wert von Kreativität aus Sicht der Urheber führen.

Die GEMA unterstützt damit zugleich die Initiative des Deutschen Kulturrates, sich für den Erhalt der kulturellen Vielfalt in Deutschland und den Wert geistigen Eigentums insbesondere in Zeiten der Digitalisierung gemeinsam mit anderen Kulturinstitutionen wie Bibliotheken, Theatern oder Museen bundesweit einzusetzen.

Die GEMA vertritt in Deutschland die Urheberrechte von mehr als 64.000 Mitgliedern (Komponisten, Textautoren und Musikverleger) sowie von über zwei Millionen Rechteinhabern aus aller Welt. Sie ist weltweit eine der größten Autorengesellschaften für Werke der Musik.

Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen:
Berlin
Dresden
Hamburg
Nürnberg
Stuttgart
Dortmund
Wiesbaden

 

Pressekontakt:
Julia Heymann, Ltg. Kommunikation (interim)
E-Mail: jheymann@gema.de, Telefon: +49 89 48003-426

Katharina Reindlmeier, PR-Managerin
E-Mail: kreindlmeier@gema.de, Telefon: +49 89 48003-583

Pressematerial

Bitte wählen
  • Dateien