Musik auf Schulabschlussfeiern

Sie feiern den Abschluss Ihrer Schullaufbahn und wollen es dabei richtig krachen lassen – auch aus den Lautsprechern. Denn: Musik sorgt für Stimmung. Und wir von der GEMA sorgen dafür, dass die Urheber der Musik am Ende auch das bekommen, was sie verdienen.

Dafür ist es wichtig, dass die Veranstaltung vorher bei der GEMA angemeldet wird.
Das geht schnell und bequem über unseren Preisrechner: www.gema.de/preisrechner.

Alle wichtigen Informationen rund um die Anmeldung finden Sie in unseren FAQs.

 

Wichtig für Sie: Wenn im Eintrittspreis bereits Essen und/oder Getränke enthalten sind, dann wird es für Sie günstiger. Kurz bevor Sie die Anmeldung abschließen, finden Sie ein Feld für Anmerkungen. Schreiben Sie dort einfach einen kurzen Hinweis an uns, dass Essen und/oder Getränke im Eintrittspreis enthalten sind – gern auch die entsprechende Höhe des Verzehranteils. Bis zu einem maximalen Eintrittspreis oder Kostenbeitrag von 75,00 € ziehen wir pauschal 2/3 vom Eintrittspreis ab. Beachten Sie dazu bitte die Ausnahmen gemäß Tarif U-V /M-V, jeweils unter Punkt II.

 

FAQs

Fragen zu Musik auf Schulabschlussfeiern

Ganz kurz und knapp?

Sie müssen Ihre Abschlussfeier vorher bei uns anmelden. Das machen Sie am besten über unseren Preisrechner: www.gema.de/preisrechner

 

Etwas ausführlicher?

Wir brauchen von Ihnen die folgenden Informationen:

  • Datum Ihrer Abschlussfeier
    • Veranstalter (siehe dazu auch „Wer muss die Abschlussfeier bei der GEMA anmelden?“)
    • Name und Adresse des Veranstaltungsorts
    • Eintritt oder Kostenbeitrag (Bitte geben Sie den maximalen Betrag an, den Ihre Gäste vorab bezahlen, um an der Abschlussfeier teilzunehmen.)
    • Pausen ohne Musik (Also die Zeit, in der keine Musik spielt. Das ziehen wir selbstverständlich bei der Berechnung ab.)
    • Raumgröße/Veranstaltungsfläche in qm
    • Beginn und Ende der Veranstaltung

 

Wichtig für Sie: Wenn im Eintrittspreis bereits Essen und/oder Getränke enthalten sind, dann wird es für Sie günstiger. Kurz bevor Sie die Anmeldung abschließen, finden Sie ein Feld für Anmerkungen. Schreiben Sie dort einfach einen kurzen Hinweis an uns, dass Essen und/oder Getränke im Eintrittspreis enthalten sind – gern auch die entsprechende Höhe des Verzehranteils. Bis zu einem maximalen Eintrittspreis oder Kostenbeitrag von 75,00 € ziehen wir pauschal 2/3 vom Eintrittspreis ab. Beachten Sie dazu bitte die Ausnahmen gemäß Tarif U-V /M-V, jeweils unter Punkt II.

Dafür ist der sogenannte Veranstalter zuständig, also derjenige, der sich um die Organisation der Feier kümmert.

Bei Abschlussfeiern ist das meistens ein Team aus mehreren Personen bzw. Absolventen. Bitte benennen Sie einen Ansprechpartner für die Veranstaltung und geben Sie diesen als „Kontakt“ im Preisrechner an. Wählen Sie dafür bitte die Option „Privatperson“ aus. Im Bereich „Adresse“ geben Sie einfach die Anschrift des Ansprechpartners an.

Manchmal organisiert aber auch die Schule selbst die Abschlussfeier. Dann muss sie die Veranstaltung bei uns anmelden.

Der Veranstalter der Abschlussfeier muss die Rechnung bezahlen. Siehe dazu auch „Wer muss die Abschlussfeier bei der GEMA anmelden?“

In der Regel nicht, denn er kennt nicht alle Informationen, die wir für die Anmeldung benötigen.

Das machen Sie am besten über unseren Preisrechner: www.gema.de/preisrechner. Dort erhalten Sie auch eine Bestätigung dafür, dass Sie Ihre Feier bei uns angemeldet haben.

Wichtig ist, dass Sie die Veranstaltung vorab bei uns anmelden.

Den passenden Tarif für Ihre Feier finden Sie am einfachsten über unseren Preisrechner: www.gema.de/preisrechner. In der Stichwortsuche wählen Sie Ihre Veranstaltungskategorie aus und wir schlagen Ihnen den passenden Tarif dazu vor.

Dort können Sie auch alle Tarifkriterien aufrufen, die bei der Berechnung eine Rolle spielen.

Wenn im Eintrittspreis bereits Essen und/oder Getränke enthalten sind, dann wird es für Sie  günstiger. Kurz bevor Sie die Anmeldung im Preisrechner abschließen, finden Sie ein Feld für Anmerkungen. Schreiben Sie dort einfach einen kurzen Hinweis an uns, dass Essen und/oder Getränke im Eintrittspreis enthalten sind – gern auch die entsprechende Höhe des Verzehranteils. Bis zu einem maximalen Eintrittspreis oder Kostenbeitrag von 75,00 € ziehen wir pauschal 2/3 vom Eintrittspreis ab. Beachten Sie dazu bitte die Ausnahmen gemäß Tarif U-V /M-V, jeweils unter Punkt II.

„Veranstaltung vor geladenen Gästen“ bedeutet, dass alle Gäste gratis an der Veranstaltung teilnehmen. Auf Abschlussfeiern trifft das in der Regel nicht zu, denn meistens bezahlen Ihre  Gäste Eintrittsgeld oder einen pauschalen Betrag, z. B. für Speisen und/oder Getränke.

Eine Anmeldung bei der GEMA entfällt dann, wenn der Vertrag zwischen der Stadthalle und der GEMA auch Veranstaltungen Dritter, wie z. B. Abschlussfeiern, einschließt. Bitte klären Sie das mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort.

Ganz egal ob Ihre Gäste ein Eintrittsgeld oder einen pauschalen Betrag, z. B. für Speisen und/oder Getränke, bezahlen: Sie beteiligen sich damit an den Kosten für Ihre Feier. Das müssen Sie auf jeden Fall angeben, wenn Sie die Veranstaltung bei uns anmelden.