, Die GEMA

Abschaltung der GEMA App

Im Rahmen ihrer Digitalstrategie hat die GEMA 2018 ein Onlineportal entwickelt, das sowohl für Kunden als auch Mitglieder umfangreiche Self-Service-Funktionalitäten bietet, darunter die Funktion „Mein Repertoire“. Hier bekommen Urheber alle Detailinformationen zu Ihren registrierten Werken. Aktuell ist der Service noch auf maximal 250 Werkfassungen beschränkt und wird zukünftig sukzessiv erweitert.

Im Zuge dieser Weiterentwicklung schaltet die GEMA ihre APP zum 15.04.2020 ab. Die seit 2017 angebotene App beinhaltete einen News-Bereich, der über aktuelle Entwicklungen innerhalb der GEMA informierte, sowie einen Zugang zur Werkedatenbank. Dieser Zugang ist seit Oktober 2019 im responsiven Webdesign des Onlineportals verfügbar.  

 

Zum Onlineportal