, Die GEMA

Lange Nacht der Musik 2019

Die Lange Nacht der Musik macht auch in der GEMA Halt


Wie jedes Jahr erklingt die Stadt auch 2019 wieder zur Langen Nacht der Musik. Am 4. Mai öffnen sich Münchens Pforten für zahlreiche Künstler und auch in der GEMA können Sie spannende musikalische Darbietungen erleben:

 

Victoryaz | 20.00 – 20.45 Uhr

Victoryaz“ ist eine junge Künstlerin, die durch ihre jazzig, rauchige Stimme und ihren „Old School Sound“ für Begeisterung sorgt. Die Singer-Songwriterin  begleitet sich selbst auf der E-Gitarre, was ein ganz besonderes Klangbild entstehen lässt.

 

Polaroyds | 21.00 – 21.45 Uhr

Die „Polaroyds“ wollen die schönen Moment des Lebens durch ihre elektronischen Indie-Beats wiederspiegeln. Wenn eine ganz spezielle Stimme - mal zart und leise, dann wieder kräftig und energievoll - auf diese Beats trifft, entsteht ein Klangteppich, der daran erinnert wie flüchtig die schönen Momente des Lebens sein können.

 

Dein Ernst | 22.00 – 22.45 Uhr

Ironisch, komisch, direkt und man fragt sich nur „Dein Ernst“? Diese Band fliegt mit Ihnen durch die Welt des Raps und des Gesangs, begleitet von Gitarre und Bass. Allein durch die Klänge zeigt uns diese Band wie unbeschwert „Dein Ernst“ des Lebens doch manchmal sein kann.

 

Karin Rabhansl | 23:00 – 23:45 Uhr

Gesang im Dialekt ihrer niederbayrischen Heimat, als auch auf Englisch und Hochdeutsch, machen die musikalische Darbietung von Karin Rabhansl außergewöhnlich. Doch ganz gleich wie umfangreich der Musikstil der Künstlerin sein mag, ihre Stimme bleibt stets unverwechselbar.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu den Tickets finden Sie hier:

Lange Nacht der Musik

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und eine weitere unvergessliche Lange Nacht der Musik.

Ihre Ansprechpartner

Ursula Goebel
Direktorin Kommunikation
Telefon:
+49 89 48003-426
Nadine Remus
Senior Kommunikationsmanagerin
Telefon:
+49 89 48003-583