Alle Informationen zur Ausschüttung zum 1. Oktober 2022 finden Sie hier.

Reklamationen im Verteilungsbereich Live und Wiedergabe

Diese Sparten gehören dazu:

  • Konzerte der Ernsten Musik aller Art (E)
  • E-Musik-Direktverteilung (ED)
  • E-Musikaufführungen mittels mechanischer Vorrichtungen (EM)
  • Bühnenmusik (BM)
  • Musik im Gottesdienst (KI)
  • Veranstaltungen von Unterhaltungs- und Tanzmusik (U)
  • U-Musik-Direktverteilung (UD)
  • Wiedergabe in Diskotheken (DK, DK VR)
  • U-Musikwiedergaben (M)

Das ist wichtig für Sie

Sie haben Ihre Werke rechtzeitig angemeldet, sie wurden genutzt und trotzdem haben Sie keine oder zu wenig Tantiemen erhalten?

Reklamieren Sie ganz einfach über unser Onlineportal im Service Reklamation. Hier fragen wir Sie Schritt für Schritt nach allen wichtigen Informationen.


Bevor Sie reklamieren: Schon an die Setlist gedacht?

Damit wir Ihnen Tantiemen zuverlässig und lückenlos zahlen können, müssen wir unbedingt wissen, welche Ihrer Werke wann und wo gespielt wurden – und das erfahren wir über die Setlist.

Sie oder der Veranstalter haben diese noch nicht bereitgestellt? Oder: Die Setlist ist schon eingereicht und trotzdem haben Sie für einzelne Werke keine Tantiemen erhalten? Dann nutzen Sie in unserem Onlineportal den Service Meine Setlists und wählen Sie die Option Setlist einreichen aus.


Sie möchten einen Antrag auf Direktverteilung stellen?

Dann schreiben Sie uns dazu an vtar@gema.de. Was genau die Härtefallregelung für mechanische Wiedergaben ist und alle wichtigen Informationen dazu können Sie auch in unserem Verteilungsplan unter Direktverteilung auf Antrag nachlesen.

Diese Infos benötigen wir von Ihnen

Im Onlineportal fragen wir schrittweise nach den Details, die wir brauchen, um uns um Ihre Reklamation zu kümmern. Vorab können Sie hier schon einen Blick darauf werfen.

Diese Informationen benötigen wir:

  • Datum, Uhrzeit der Veranstaltung
  • Name und Anschrift des Veranstalters
  • Name und Anschrift des Veranstaltungsortes (und ggf. des Raums)
  • Name des Interpreten/der Band
  • Titelliste der aufgeführten Werke (inkl. Werknummer und Werkfassung, falls bekannt)
  • Name der/des Komponisten

Frist für Reklamationen:
9 Monate nach (Haupt-)Ausschüttungstermin

Diese Informationen benötigen wir:

  • Datum, Uhrzeit der Veranstaltung
  • Name und Anschrift des Veranstalters
  • Name und Anschrift des Veranstaltungsortes (und ggf. des Raums)
  • Name des Interpreten/Ensembles
  • Titelliste der aufgeführten Werke (inkl. Werknummer und Werkfassung, falls bekannt)
  • Name der/des Komponisten
  • Spieldauer der einzelnen Werke
  • Besetzung
  • Bei Bühnenmusik: Name des Theaterstücks

Frist für Reklamationen:
9 Monate nach (Haupt-)Ausschüttungstermin

Reklamationen sind nicht möglich!

Die Kirchengemeinden führen Stichproben durch und können Werke mit einer Spieldauer über 10 Minuten einzeln melden.

Reklamationen sind nicht möglich!

In Diskotheken verwenden wir stichprobenartig Mitschnittgeräte, die automatisch erkennen, welche Musik gespielt wird – das sogenannte Monitoring.

Diese Informationen benötigen wir:

  • Werknummer und Werkfassung
  • Werktitel
  • Name des Urhebers/der Urheber oder des Verlags/der Verlage, dessen/deren Anteile fehlen bzw. nicht korrekt hinterlegt sind

Frist für Reklamationen:
9 Monate nach (Haupt-)Ausschüttungstermin

Diese Informationen benötigen wir:

  • Werknummer und Werkfassung 
  • Titel des Werks
  • Name eines Komponisten
  • Jahr, in dem die Ausschüttung fehlerhaft war
  • Aktuelle Sparte/Bewertung des Werkes und die richtige Sparte/Bewertung
  • Spieldauer des Werks

Frist für Reklamationen:
9 Monate nach (Haupt-)Ausschüttungstermin

Tipp:
Die Punktebewertung Ihres Werkes ist nicht korrekt? Wir können Ihr Werk genau prüfen und einstufen. Wie das geht, zeigen wir Ihnen hier: www.gema.de/werkeinstufung.

* Die aktuellen Fristen haben wir in unserer Mitgliederversammlung vom 08.06.2021 bis 10.06.2021 gemeinsam beschlossen.

Kompakt verpackt

Hier können Sie die wichtigsten Infos zu Reklamationen in der Verteilungsbereich Live, Wiedergabe als PDF herunterladen:

Download Infoblatt

Die schnelle Hilfe!

In unserem Hilfecenter erhalten Sie schnell, einfach und jederzeit die Antwort auf Ihre Frage – ganz ohne Wartezeit.